Apple iPhone Keynote 2021 mit iPhone 13 am 14. September

0
52

Nachdem die ersten Anbieter bereits mit der Vorabregistrierung für die neuen iPhones 2021 begonnen haben, steht der Termin der diesjährigen Keynote nun offiziell fest. Am 14. September 2021 stellt Apple die neuen Geräte und weitere Neuerungen offiziell vor. Die Vorbestellungen starten dann kurz darauf.

Apple Keynote 2021

Wie in jedem Jahr präsentiert Apple wohl auch in diesem Jahr neue iPhones. Bislang stand ein offizieller Termin hierfür noch nicht fest. Fans und Interessenten rechneten jedoch mit einer Keynote im September. Darauf deuteten auch die Registrierungsservices der Netzbetreiber wie o2 und Telekom hin, die bereits seit Mitte und Ende August verfügbar sind. Bei diesen können Kunden ihr Interesse an den neuen Modellen bekunden und werde bevorzugt informiert, sobald es Neuigkeiten wie die offizielle Vorstellung oder den Start der Vorbestellerphase gibt. Bei der Telekom geht mit einer Anmeldung zum Reservierungsservice zudem eine bevorzugte Belieferung einher.

Wie Apple nun ankündigt, findet die erwartete Keynote am Dienstag, dem 14. September 2021 statt. Dieser Termin galt schon länger inoffiziell als möglicher Stichtag und wurde nun von Apple bestätigt. Los gehts um 10 Uhr Ortszeit im kalifornischen Cupertino. Hierzulande streamt der Hersteller die Keynote live am 19 Uhr. Wer will, kann am frühen Abend des 14. September 2021 als live dabei sein und selbst miterleben, wie das iPhone 13 aussehen wird. Anders als in den Jahren vor Corona wird es kein großes Live-Event vor Ort geben. Stattdessen findet die Präsentation vollumfänglich online statt.

iPhone 13 und Co. in de Startlöchern

Wie das iPhone 13 aussehen wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Erwartet werden erneut vier verschiedene Modelle in unterschiedlichen Größen. Nimmt sich Apple das Vorjahr zum Vorbild können sich Fans auf ein iPhone 13 mini, ein iPhone 13, ein iPhone 13 Pro und ein iPhone 13 Pro Max freuen. Ob tatsächlich vier Geräte auf den Markt kommen werden und wie diese genau aussehen, bleibt jedoch abzuwarten.

Auch über deren technische Ausstattung gibt es indes noch keine genauen Details. Ob Apple das Event nutzt, um auch andere Geräte der Marke vorzustellen, bleibt ebenfalls unklar. Denkbar wären unter anderem neuen Apple Watch Modelle sowie eine neue Version der Apple AirPods. Ob auf MacBooks und iPads auf der Agenda stehen sehen Fans am 14. September 2021 live ab 19 Uhr deutsche Zeit. Es ist anzunehmen, dass der Vorverkauf der vorgestellten Modelle wenige Tage nach der Keynote startet. Mit dem offiziellen Verkaufsstart dürfte dann etwa zwei Wochen später zu rechnen sein.

Diese Seite jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen, sei der Erste.)
Loading...
Kommentieren Sie den Artikel
Please enter your comment!
Please enter your name here