callmobile hat Tarife für Neukunden eingestellt – das müssen Bestandskunden wissen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

callmobile hat das Neukundengeschäft überraschend aufgegeben. Das heißt, dass Interessenten ab sofort keinen der günstigen Tarife im Telekom-Netz mehr buchen können. Doch was passiert mit Bestandskunden, die callmobile bereits nutzen?

callmobile stellt Neuverträge ein

Im Onlineshop von callmobile hat es in diesen Tagen eine Änderung gegeben. Denn der Discounter im Telekom-Netz hat überraschend und ohne vorherige Ankündigung das Geschäft für Neukunden eingestellt. Das heißt, dass Interessenten dort keine neuen Verträge und Tarife mehr buchen können. Statt dem bis vor kurzem erhältlich Tarifangebot landen Besucher der Seite direkt in der Bestandskundenbetreuung.

Denn diese bleibt vorerst weiterhin erhalten. Zwar stehen Neuverträge nicht mehr zur Verfügung, Kunden des Anbieters können ihre Tarife jedoch unverändert weiterhin nutzen. Das bestätigt die Pressestelle des Unternehmens auch gegenüber den Kollegen von Teltarif. Für bestehende Kunden stehen also alle gebuchten Konditionen sowie das Online-Kundencenter weiterhin zur Verfügung. Für wie lange noch ist jedoch unklar. Bislang gibt es jedoch keinen Abschalttermin oder Migrationspläne für Bestandskunden.

Bestandskunden können callmobile weiterhin nutzen

Zu den Gründen für das plötzliche Vermarktungsaus äußert sich freenet, das Unternehmen hinter der Marke, eher schwammig. So wolle sich der Anbieter in Zukunft stärker auf die Hauptmarken mobilcom-debitel, klar­mobil, freenet Mobile und freenet Flex konzentrieren. Ob auch ein mangelndes Interesse der Kunden an callmobile zur Einstellung geführt hat, bleibt unklar. Seit langem bediente die Marke eher ein Nischensegment und ist vielen Nutzer gänzlich unbekannt.

Ob und wann callmobile komplett vom Markt verschwinden wird, bleibt abzuwarten. Derzeit noch im Fachhandel vorhandene Starterpakete sollen noch abverkauft werden, heißt es. Diese können weiterhin aktiviert werden. Wer also noch Interesse an einem callmobile Tarif hat, sollte sich im Fachhandel nach Restbeständen umsehen. Auch bereits erworbene Starterpakete können Kunden weiterhin wie gewohnt aktivieren.

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2,00 /5 aus 1 Bewertungen)
Loading...
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

simplytel Angebote: Allnet-Flat mit 12 GB LTE für 11,99 Euro

- Anzeige -
Newsletter Anmeldung
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email