congstar Kunden werden ab 1. April zu Telekom-Kunden

2
827

Der Mobilfunkanbieter congstar ändert sein Geschäftsmodell. Dazu werden aus allen congstar Kunden ab dem 1. April 2019 Kunden der Telekom. Die congstar Tarife und Konditionen im Telekom-Netz bleiben hingen unverändert. Allerdings müssen Kunden künftig mit Telekom Werbeangeboten rechnen.

Aus congstar Kunden werden Telekom-Kunden

Kunden der Telekom-Tochter congstar sind ab dem 1. April 2019 noch enger an die Telekom gebunden. Denn der Telekom-Discounter ändert sein Geschäftsmodell. Die aktuell 4,5 Millionen Kunden der congstar GmbH werden zum 1. April Kunden der Telekom Deutschland GmbH. In der congstar Pressemitteilung heißt es, die juristische Änderung im Hintergrund habe keine Auswirkungen auf die Ausrichtung sowie die angebotenen Produkte. Denn die Kölner congstar GmbH wird mit seinen über 200 Mitarbeitern weiterhin ein unabhängiges Unternehmen im Unternehmen geführt.

congstar behält bei Telekom Eigenständigkeit

Michael Hagspihl, Aufsichtsratsvorsitzender von congstar und Geschäftsführer Privatkunden Telekom Deutschland GmbH äußert sich zur Änderung wie folgt: „congstar trägt einen wichtigen Teil zur Mobilfunk-Marktführerschaft der Telekom in Deutschland bei. Daher wird die erfolgreiche Zweimarkenstrategie mit congstar konsequent fortgesetzt und auf eine zukunftsorientierte Basis gestellt. Der eigenständige Markenauftritt ist dabei ein wichtiger Erfolgsfaktor. congstar wird weiterhin – genau wie in den vergangenen Jahren auch – eigenständig am Markt agieren.

Keine Änderung für congstar Kunden

Sowohl für congstar Bestandskunden als auch Neukunden bleibt im congstar Netz alles gleich. Die Webseite www.congstar.de und die congstar Kundenhotline 0221 79700700 bleibt weiterhin wie gewohnt erreichbar. congstar Tarife und Verträge behalten ebenfalls ihre Gültigkeit mit den vereinbarten Konditionen. Zudem bleiben Zugangsdaten für den „Mein congstar“ Kundenbereich unverändert. Auch für Partner und Lieferanten der congstar GmbH bleibt auch alles beim Alten.

Obwohl das Vertragsverhältnis der congstar Kunden in ein Vertragsverhältnis mit der Telekom Deutschland GmbH übergeht, besteht kein Sonderkündigungsrecht. Dennoch dürfte der ein oder andere congstar Kunden durch die Unternehmensänderung etwas verunsichert sein. Doch dem wirkt congstar mit weiteren Informationen in Form einer FAQ zur Änderung entgegen. Einzig mit Werbeangeboten der Telekom müssen congstar Kunden Mittel- bis langfristig rechnen.

Dieses Seite jetzt selbst bewerten: