congstar Prepaid-Tarife Basic S, Allnet M und Allnet L verfügbar

0
265

Die Telekom-Tochter congstar hat auf der IFA in Berlin neue congstar Prepaid-Tarife zum 25. September angekündigt. Die bisherigen congstar Prepaid-Pakete werden durch drei neue Prepaid-Pakete ersetzt. Zudem ist künftig eine Prepaid-Aufladung per WhatsApp möglich.

Update vom 25.09.2018

Die neuen congstar Prepaid-Tarife Basic S, Allnet M und Allnet L sind ab sofort im congstar Online-Shop verfügbar. Je nach Wahl beinhalten die Prepaid-Tarife von congstar bis zu 3 GB Datenvolumen und eine Allnet-Flat. Für den SMS-Versand werden jeweils 9 Cent berechnet.

Neue congstar Prepaid-Tarife ab 25.09.

Neben der congstar Fair Flat hat der Mobilfunkdiscounter auf der IFA in Berlin neue congstar Tarife vorgestellt. Ab dem 25. September 2018 stehen die neuen congstar Prepaid-Pakete im congstar Online-Shop zur Verfügung. Die drei neuen congstar Prepaid-Tarife Basic S, Allnet M und Allnet L ersetzen dabei die bisherigen Prepaid-Pakete Smart, Surf und Allnet.

Zu allen drei Prepaid-Paketen ist eine SMS-Option zum Preis von 1 € buchbar, diese beinhaltet 50 SMS. Im congstar Netz müssen Prepaid-Kunden allerdings weiterhin auf eine LTE-Option verzichten.

congstar Prepaid Basic S mit 400 MB

Der congstar Prepaid-Tarif Basic S richtet sich an Einsteiger und ist zum Preis von 5 € /4 Wochen verfügbar. Dafür erhalten Nutzer 400 MB Datenvolumen und 100 Inklusivminuten. Jede SMS und weitere Minuten wird mit jeweils 9 Cent berechnet. Die maximale Bandbreite beträgt 25 Mbit/s im Telekom 3G-Netz.