congstar X: 2in1-Kombitarif mit 200 GB LTE für 49,00 Euro

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Im Herbst 2020 bringt congstar ein neues Kombiangebot auf den Markt. Dabei profitieren Nutzer von 200 GB und LTE, welches daheim sowie unterwegs genutzt werden kann. Obwohl es noch keinen finalen Starttermin gibt, können sich Interessenten bereits für das Angebot registrieren.

Update vom 07.06.2021

congstar X für 49 Euro pro Monat

Im Onlineshop von congstar erhalten Interessenten den congstar X Tarif im Juni zum Aktionspreis von 49 Euro statt 60 Euro pro Monat. Im Preis sind 200 GB Datenvolumen enthalten, die mobil im Smartphone sowie daheim über einen Router nutzbar sind. Das gilt sowohl für die Tarifvariante mit als auch ohne Laufzeit. Neben der mobilen Datenflat für Smartphone und Router steht via Smartphone zudem eine Sprach- und SMS-Flat in alle deutschen Netze bereit. Die Aktion läuft bis zum 5. Juli 2021.

Update vom 01.10.2020

congstar X mit 200 GB und einer Rechnung

Der congstar X Tarif ist ab sofort im Onlineshop von congstar erhältlich. Dabei bietet der Tarif ein Datenvolumen von 200 GB, welches mit zwei Simkarte genutzt werden kann. Einmal in einem Smartphone, einmal in einem Router. Die Abrechnung erfolgt mit einer Rechnung. Dafür erhebt congstar knapp 60 Euro pro Monat, wahlweise mit und ohne Laufzeit. Alle Details zum Tarif finden Interessenten weiter unten.

Ursprünglicher Artikel

congstar X mit 200 GB und LTE

Im Onlineshop von congstar geht im Herbst 2020 ein neues Mobilfunkangebot an den Start. Dabei kombiniert der Discounter einen Smartphone- mit einem Datentarif. Das heißt, dass Kunden eine Simkarte für das Handy und eine Simkarte für einen Router daheim aus einer Hand erhalten. Auf diesen sind insgesamt 200 GB Volumen inklusive, die flexibel über das Smartphone oder daheim via WLAN genutzt werden können. Dabei liegt die maximale Surfgeschwindigkeit bei 50 MBit/s via LTE im Telekom-Netz.

Auf der Simkarte für das Smartphone sind neben der mobilen Datenflat auch eine Sprach- und SMS-Flat in alle deutschen Netze enthalten. Außerdem ist das EU-Roaming inklusive. congstar versteht den Kombi-Tarif als Alternative zum klassischen Festnetzanschluss. Zum Beispiel für kleinere Haushalte. Zu beachten gilt, dass die Simkarte im Router nur an einer bestimmten Adresse genutzt werden kann und auf den sogenannten „Surfbereich“ beschränkt ist. Ein ähnliches Konzept nutzt der Discounter bereits beim hauseigenen Homespot. Die Smartphone-Simkarte ist hingegen deutschlandweit sowie im Ausland nutzbar. Als Basis für die Kombi dienen der Tarif Homespot 200 sowie die Allnet Flat L.

congstar Kombi-Tarif für unterwegs und daheim

Für congstar X erhebt der Anbieter einen monatlichen Paketpreis von 60 Euro. Bis Ende des Jahres reduziert sich der Preis aufgrund der Mehrwertsteuersenkung auf 58,49 Euro monatlich. Dabei haben Kunden die Wahl, ob sie den Tarif mit oder ohne Laufzeit nutzen möchten. Abgerechnet wird das Postpaid-Angebot einheitlich über eine Rechnung.

Allerdings können Interessenten den Tarif derzeit noch nicht buchen. Denn congstar hat die Einführung der Offerte relativ schwammig für Herbst 2020 angekündigt. Das heißt, dass es derzeit noch keinen finalen Starttermin gibt. Wer will, kann sich jedoch bereits jetzt für congstar X registrieren. In diesem Fall sendet congstar registrierten Kunden eine Email zu, in der weitere Details zum Bestellprozess enthalten sind. „congstar möchte dabei die Erfahrungen der ersten Nutzer von congstar X einbeziehen, um das Angebot bei Bedarf weiter zu optimieren“, heißt es in einer Mitteilung.

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3,50 /5 aus 2 Bewertungen)
Loading...
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

simplytel Angebote: Allnet-Flat mit 12 GB LTE für 11,99 Euro

- Anzeige -
Newsletter Anmeldung
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email