discoTEL erhöht Datenvolumen in Prepaid-Optionen für 6-Cent-Tarif

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Der discoTEL 6-Cent-Tarif auf Prepaidbasis gehört zu den günstigsten Prepaid-Angeboten und wird im o2-Netz realisiert. Nun stockt discoTEL das Datenvolumen der Prepaidoptionen deutlich auf – ohne am Preis dieser etwas zu ändern.

Update vom 25.06.2021

discotel mit bis zu 40 Prozent mehr Volumen

discotel stattet den hauseigenen 6-Cent-Tarif im Onlineshop mit verbesserten Optionen aus. Dadurch können Kunden bis zu 40 Prozent mehr Datenvolumen als bisher zum gleichen Preis nutzen. In der Flat Option M sind ab sofort 6 GB statt 5 GB enthalten. Dafür erhebt der Discounter 12,95 Euro bei einer Gültigkeit von vier Wochen. Neu im Sortiment ist die Flat Option L mit 12 GB Volumen für 17,95 Euro. In beiden Paketen sind zudem eine Sprach- und SMS-Flat sowie LTE mit bis zu 50 Mbit/s enthalten.

Auch in den Optionen Data L und Data XL steigt das Volumen ohne Aufpreis an. Statt 4,5 GB sind im Data L nun 5 GB inklusive. Im Data XL sind es 10 GB statt 7 GB. An den Preisen von 9,95 Euro und 14,95 Euro hat sich hingegen nichts geändert.

Ursprünglicher Artikel

discoTEL 6-Cent-Tarif auf Prepaid-Basis

Im Onlineshop von discoTEL können Interessenten auf einen attraktiven Prepaid-Tarif zugreifen. Dabei kostet jede Gesprächsminuten und SMS sowie jedes Megabyte günstige 6 Cent. Damit gehört der discoTEL 6-Cent-Tarif zu den günstigsten Angeboten des hiesigen Mobilfunkmarktes. Das Startpaket kostet einmalig 9,95 Euro und enthält bereits ein Startguthaben von 10 Euro.

Wer will, kann den Tarif über verschiedene Optionen individualisieren. Dazu zählen verschiedene Smartphone-Pakete mit Freiminuten oder Flats und verschiedenen Volumina. Außerdem können datenhungrige Kunden aus den Datenflats Data S, Data M, Data L und Data XL wählen. Ausgewählten Data Optionen sowie den Flat Paketen spendiert discoTEL nun ein höheres Datenvolumen ohne Aufpreis.

Prepaidoptionen mit mehr Volumen zum gleichen Preis

In der Flat S steigt das Volumen von 1,5 GB auf 2 GB an. In der Flat M sind nun 4 GB statt 3 GB enthalten, in der Flat XL sind es 6 GB statt 5 GB. Zudem ist in allen drei Paketen eine Sprach- und SMS-Flat in alle deutschen Netze inklusive. Dafür erhebt discoTEL 7,95 Euro, 12,95 Euro und 19,95 Euro. Während in der Flat S die maximale Surfgeschwindigkeit bei 21,6 Mbit/s liegt, verfügen die Flat M und Flat XL jeweils über 50 Mbit/s.

In den Data Pakete L und XL sind jeweils 500 MB mehr als bisher enthalten. Dadurch steigt die Datemenge im Data L von 2,5 GB auf 3 GB und im Data XL von 5,5 GB auf 6 GB an. Beide Pakete kosten 9,95 Euro und 14,95 Euro. Die maximale Suerfgeschwindigkeit beträgt 21,6 Mbit/s und 50 Mbit/s. Der Abrechnungszeitraum aller Pakete beträgt jeweils vier Wochen. LTE im o2-Netz ist inklusive. Wer eine bestehende Rufnummer mitbringt oder eine Zusatzoption bucht, erhält von discoTEL ein Bonusguthaben von 20 Euro.

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3,00 /5 aus 1 Bewertungen)
Loading...
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

simplytel Angebote: Allnet-Flat mit 12 GB LTE für 11,99 Euro

- Anzeige -
Newsletter Anmeldung
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email