iPhone XS mit 1&1 Allnet-Flat-Tarif L ab 0,- € im D-Netz oder o2-Netz

0
90

In Kombination mit einem 1&1 Allnet-Flat Tarif kann das Apple iPhone XS bestellt werden. Je nach 1&1 Allnet-Tarif beginnt der monatliche Grundpreis ab 59,99 € und die einmalige Zuzahlung ab 0,- €. Wir stellen die 1&1 Allnet-Angebote mit iPhone XS vor.

iPhone XS bei 1&1 im D-Netz und o2-Netz

Das Apple iPhone XS kann im 1&1 Online-Shop in Verbindung mit den vier 1&1 Allnet-Tarifen bestellt werden. Kunden können sich wahlweise für das iPhone XS Angebot im Vodafone-Netz oder o2-Netz entscheiden. Der Einmalpreis für das iPhone XS ist unabhängig vom gewählten 1&1 Netz. Lediglich die monatliche Grundgebühr unterscheidet sich im ersten Vertragsjahr. Zur Auswahl stehen die 1&1 Tarife Allnet S, M, L und XL.

Je nach gwählten 1&1 Handytarif stehen monatlich bis zu 15 GB Datenvolumen bereit. Im Telefonica-Netz von o2 verdoppelt 1&1 das Datenvolumen aktuell auf bis zu 30 GB. Die iPhone XS Preise sind ohne Handyvertrag recht hoch. Denn ohne Mobilfunkvertrag kostet das iPhone XS mit 64 GB 1149 € bzw. 1319 € und 1549 € mit 256 GB und 512 GB Speicher. Dagegen ist der Einmalpreis bei 1&1 mit maximal 399,99 € für das iPhone XS mit 512 GB recht überschaubar. Das iPhone XS ist bei 1und1 in den Farben Silber, Gold und Spacegrau verfügbar und sofort lieferbar.

iPhone XS mit 1&1 Allnet-Flat ab 0,- €

Das Apple iPhone XS mit 64 GB ist in Verbindung mit dem 1&1 Allnet-Flat L Tarif für 0,- € Zuzahlung erhältlich. Die monatliche Grundgebühr beträgt im o2-Netz im ersten Vertragsjahr 69,99 € und im zweiten Vertragsjahr 79,99 €. Außerdem erhalten Kunden 20 GB statt 10 GB Highspeed-Datenvolumen. Im Vodafone-Netz liegt der monatliche Grundpreis ab dem ersten Vertragsmonat bei 79,99 €.