ja! mobil und Penny Mobil: Mehr Speed und Datenvolumen

0
118

Kunden der beiden congstar Marken Penny Mobil und ja! mobil können sich über Verbesserungen freuen. Alle Tarifpakete der beiden Marken erhalten ab sofort mehr Datenvolumen und Speed.

Mehr Highspeed für Penny Mobil und ja! Mobil

Nicht nur bei congstar selbst wurde ein Prepaid Surf Paket verbessert, sondern auch bei den Eigenmarken Penny Mobil und ja! Mobil. Bei den beiden Anbietern wurden die Prepaid-Tarife Smart Basic, Smart, Smart Plus, Allnet Flat, Easy und Data verbessert.

Prepaid-Kunden können in fast allen Tarifen ab sofort mit bis zu 32 Mbit/s statt bisher 21 Mbit/s im Telekom-Netz surfen. Allerdings bleibt der LTE-Zugang im Telekom-Netz weiterhin den Kunden verwehrt. Von der Tarifaufwertung profitieren Neukunden automatisch. Diese erhalten außerdem bis Ende Mai 2018 10 GB Datenvolumen gratis. Bestandskunden können ebenfalls in die verbesserten Tarife wechseln. Zudem wurde das Highspeed-Datenvolumen in allen Tarifen erhöht.

Neue Prepaid-Pakete im Überblick

  • Im Smart Basic Tarif sind zum Preis von 4,99 € / 4 Wochen jetzt 400 MB (früher 300 MB) inklusive. Die maximale Geschwindigkeit beträgt 32 Mbit/s (vorher 7,2 Mbit/s). Der Tarif beinhaltet zudem 100 Inklusivminuten in alle deutschen Netze. Der SMS-Versand kostet jeweils 9 Cent.
  • Der Smart Tarif beinhaltet zum Preis von 7,99 € / 4 Wochen jetzt 1,5 GB Datenvolumen (vorher 1,25 GB). Die maximale Geschwindigkeit liegt jetzt bei 32 Mbit/s (vorher 21,6 Mbit/s. Im Tarif sind zudem 300 Inklusivminuten enthalten, SMS kosten jeweils 9 Cent.
  • Im Smart Plus Tarif sind jetzt 3 GB statt 3 GB Datenvolumen enthalten. Die maximale Geschwindigkeit wurde von 21,6 Mbit/s auf 32 Mbit/s angebhoben. Der Prepaid-Tarif beinhaltet zum Preis von 12,99 € / 4 Wochen außerdem 600 Freiminuten.
  • Die Prepaid Allnet Flat für 19,99 € / 4 Wochen beinhaltet jetzt 5 GB Datenvolumen. Bislang waren nur 3 GB inklusive und die Bandbreite wurde von 21,6 Mbit/s auf 32 Mbit/s angehoben.