mobilcom-debitel green LTE-Tarife im Vodafone-Netz mit bis zu 6 GB

0
476

mobilcom-debitel tritt in Konkurrenz mit den Vodafone Red-Tarifen. Denn der Provider offeriert unter dem Produktnamen „green“ ab sofort eine neue Tarifreihe im Vodafone-Netz. Die Tarife sind mit bis zu 6 GB und LTE-Geschwindigkeiten erhältlich.

mobilcom-debitel green LTE Tarife im Vodafone-Netz

Im Onlineshop von mobilcom-debitel sind ab sofort neue Vodafone-Tarife erhältlich. Dabei hat es der Provider offenbar auf die Vodafone Red Tarife abgesehen. Denn der Produktname „green“ sowie die Tarifinhalte erinnern an die Vodafone-Tarife und scheinen diesen angelehnt. Interessenten haben ab sofort die Auswahl zwischen den green Tarifen LTE 1 GB, LTE 2 GB, LTE 4 GB und LTE 6 GB.

Allen vier green Tarifen gemeinsam ist die Sprachflat in alle deutschen Netze. Eine SMS-Flat gibt es jedoch nur im green LTE 6 GB, in den drei übrigen Tarifen kostet eine Kurznachricht einheitlich 19 Cent. Außerdem ist jeweils eine mobile Datenflat enthalten, die je nach Tarif ein Volumen von 1 GB, 2 GB, 4 GB und 6 GB bietet. Die Tarife stehen im Vodafone-Netz zur Verfügung und bieten LTE-Geschwindigkeiten von bis zu 21,6 Mbit/s. Als weitere Besonderheit ist die freenet Hotspot Flat enthalten.

green LTE Tarife ab 21,99 Euro

Ein Schnäppchen sind die neuen green Tarife allerdings nicht. Während der green LTE 1 GB mit 21,99 Euro pro Monat das günstigste Angebot darstellt, kosten die green Tarife LTE 2 GB, LTE 4 GB und LTE 6 GB bereits 26,99 Euro, 31,99 Euro 36,99 Euro pro Monat. Neben der Simonly-Variante sind die Tarife auch mit Smartphone erhältlich. Positiv ist, dass mobilcom-debitel auf eine Datenautomatik verzichtet. Stattdessen kommt die übliche Drosselung auf bis zu 64 Kbit/s zum Einsatz. Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei 24 Monaten. Die Kündigungsfrist bei drei Monaten zum Laufzeitende.