o2 erweitert My Handy Finanzierung auf bis zu 48 Monate

0
332

o2 bohrt die hauseigene o2 My Handy Finanzierung auf und bietet ab sofort deutlich individuellere Monatsraten an. Denn nun können Interessenten ihr Wunschhandy mit bis zu 48 Monatsraten abbezahlen. Insgesamt können Kunden nun fünf verschiedene Laufzeiten wählen.

o2 My Handy Finanzierung

Mit der o2 My Handy Finanzierung bietet der Netzbetreiber seit Jahren ein alternatives Modell an, mit dem Kunden ein neue Handy oder Smartphone beziehen können. Statt einer klassischen Handyoption können Kunden ihr Gerät bei o2 monatlich abbezahlen. Bislang standen dafür 12 oder 24 Monate Laufzeit zur Verfügung. Nach Zahlung der letzten Rate geht das Gerät automatisch in das Eigentum des Kunden über und die Finanzierung endet. Wer will, kann den Restbetrag auch mittendrin mit einmal bezahlen und diesen Vorgang abkürzen.

Wie der Netzbetreiber mitteilt, können Kunden nun deutlich individueller bei der My Handy Finanzierung agieren. Denn o2 hat die Laufzeiten der Ratenzahlung aufgebohrt und auf insgesamt fünf verschiedene Zeitpläne erweitert. Dadurch ist die Finanzierung nun auch für Kunden erhältlich, die sich nicht so lange binden oder einen besonders niedrigen Monatspreis bezahlen möchten.

Bis zu 48 Monate abbezahlen

Ab sofort steht als kürzester Finanzierungszeitraum eine Laufzeit von 6 Monaten zur Verfügung. Die bereits etablierten Zeitpläne von 12 Monaten und 24 Monaten sind weiterhin verfügbar. Wer will, kann sein Handy aber auch über 36 Monate und 48 Monate abbezahlen. Dabei gilt: Je länger die Laufzeit, desto niedriger die monatliche Rate. Auf den Gesamtpreis der Geräte wirkt sich die Wahl der Laufzeit nicht aus. o2 stellt die hauseigenen Geräte immer zu einem festgelegten Einmalpreis bereit, der dann schlicht auf die gewünschte Laufzeit verteilt wird.

Da die Laufzeit der o2 Free Tarife bei 24 Monaten liegt (sofern kein Flex-Tarif gebucht wird), nutzt der Netzbetreiber auch bei den Smartphone-Bundles eine o2 My Handy Finanzierung mit 24 Monaten Laufzeit. Dadurch enden beide Verträge zur gleichen Zeit. Allerdings benötigt der o2 Free Tarif eine separate Kündigung.

Handy jederzeit auslösen

Außerdem können o2 My Handy Kunden ihr Handy jederzeit auslösen. Das heißt, dass sie den restlichen Betrag auf einmal bezahlen und damit die Finanzierung auflösen. Dadurch geht das Gerät sofort in ihr Eigentum über und die Ratenzahlung endet. Da o2 die My Handy Finanzierung immer einsetzt, also auch in Kombination mit einem o2 Free Vertrag, ist diese Option jederzeit möglich. In diesem Fall zahlen o2-Kunden dann nur noch die Gebühren des Handytarifs.