o2 Free Unlimited mit unbegrenzter Datenflat nun auch ohne Laufzeit

0
241

Seit August 2018 bietet o2 Kunden einen Tarif mit unlimitierter Datenflat an. Allerdings wies dieser bislang eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten auf. Das ist nun anders. Denn ab sofort können Interessenten den o2 Free Unlimited auch ohne lange Bindung buchen.

o2 Free Unlimited mit unbegrenzter Flat

Im Onlineshop von o2 können Interessenten seit August 2018 auf den o2 Free Unlimited zugreifen. Das Highlight des Tarifs ist die unbegrenzte Datenflat, mit der ohne Limit im Internet gesurft werden kann. Mit 59,99 Euro pro Monat ist das Angebot im Vergleich zu den Unlimited-Tarifen von Vodafone und Telekom auch recht günstig.

Denn der Magenta Mobil XL und der Red XL Unlimited kosten monatlich beide knapp 80 Euro. Dadurch sparen o2-Kunden beim Handytarif ohne Datenlimit gut 20 Euro pro Monat. Neben der unlimitierten Datenflat bietet der Tarif auch eine Sprach- und SMS-Flat in alle deutschen Netze, LTE Max im o2-Netz und das EU-Roaming. Allerdings gab es den Tarif bislang nur mit einer Laufzeit von 24 Monate. Das ändert sich nun.

o2 Unlimited Flex-Variante gegen Aufpreis

Denn der o2 Free Unlimited ist ab sofort auch mit monatlicher Kündbarkeit erhältlich. Allerdings müssen Kunden dafür etwas tiefer in die Tasche greifen. Denn der Flex-Tarif ist mit 64,99 Euro pro Monat 5 € teurer. Deswegen lohnt sich der Flex-Tarif nur für Kunden, die keine 24 Monate dabei bleiben wollen. Denn wer sich für die Laufzeitvariante entscheidet, zahlt in Summe 120 Euro weniger als Flex-Kunden. Allerdings bietet o2 oft auch noch nachträglich eine Umwandlung in einen Laufzeitvertrag an. Sprich: Wer den Tarif erst mal als Flex-Variante testen möchte, kann ihn auch später per o2 Tarifwechsel noch auf 24 Monate anpassen.

Inhaltlich unterscheidet sich der o2 Free Unlimited Flex nicht von seinem Laufzeit-Pendant. Der Unlimited Tarif enthält ebenso eine Allnet-Flatrate für Telefonie und SMS sowie eine unbegrenzte Datenflat mit LTE Max. Auch das Roaming im EU-Ausland ist an Bord. Hier greift allerdings die Fair-Use-Policy. Das heißt, dass im EU-Ausland keine unbegrenzte Datenflat inklusive ist, sondern nur ein festgelegtes Datenvolumen. Seit 1. Januar 2019 liegt dieses bei 23 GB pro Monat.

Dieses Seite jetzt selbst bewerten: