o2: Grundgebührbefreiung für Selbstständige für bis zu 5 Monate

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Interessenten, die sich für einen o2 Tarif für Selbstständige entscheiden, profitieren von einer Grundgebührbefreiung bis Ende des Jahres. Das heißt, dass der Netzbetreiber bis zu 5 Monate lange auf die Erhebung des Paketpreises verzichtet. Allerdings lässt sich die Aktion nicht mit anderen Angeboten kombinieren.

o2 erlässt Grundgebühr für Selbstständige

Selbstständige Interessenten, die einen o2 Vertrag abschließen, sparen aktuell für mehrere Monate die Grundgebühr. Denn der Netzbetreiber hat eine Aktion ins Leben gerufen, bei der der Paketpreis für die hauseigenen SoHo-Tarife bis Ende des Jahres erlassen wird. Und das taggenau. Das heißt, dass die Befreiung von der Grundgebühr ab dem Tag der Simkartenaktivierung greift. Dadurch zahlen Neukunden mit einem o2 Business-Vertrag bis zu fünf Monate lang keine Grundgebühr.

Dabei gilt die Aktion sowohl für Interessenten, die einen Simonly Tarif ohne Hardware buchen, als auch für Neukunden mit einer Kombi aus Tarif und Endgerät. Die Mindestvertragslaufzeit des Tarifs muss jedoch bei 24 Monaten liegen. Teilnehmen können Interessenten bis einschließlich 31. Oktober 2020. Mit der Aktion will Telefónica Selbstständige entlasten, die einer Studie zufolge besonders stark unter der Corona-Pandemie leiden.

Bis zu 5 Monate Grundpreisbefreiung

Allerdings ist die Grundpreisbefreiung nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Denn der Netzbetreiber bietet Selbstständigen weitere attraktive Angebote an. Zum Beispiel die kostenlose o2 Boost Option in den o2 Free Tarifen, die das verfügbare Datenvolumen verdoppelt. Oder die gratis EU-Flat in den Unlimited Tarife, mit der Kunden unbegrenzt von Deutschland aus ins EU-Ausland telefonieren und simsen können.

Auf diese Vorteile müssen Kunden verzichten, wenn sie die Grundpreisbefreiung in Anspruch nehmen. Deswegen ist es ratsam, die eigene Nutzung zu analysieren und vorab zu prüfen, welcher Vorteil für die eigenen Bedürfnisse am besten geeignet ist. Als berechtigter Kunde für die Selbstständigentarife zählen Interessenten, die eine entsprechende Geschäftstätigkeit nachweisen können. Zum Beispiel durch einen Gewerbeschein oder einen Auszug aus dem Handelsregister.

Diese Seite jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen, sei der Erste.)
Loading...
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

simplytel Angebote: Allnet-Flat mit 12 GB LTE für 11,99 Euro

- Anzeige -
Newsletter Anmeldung
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email