10 Prozent Rabatt auf Prepaid-Guthaben im Telekom-Netz

0
30

Der Mobilfunkdiscounter Penny Mobil bietet derzeit Prepaid-Guthaben mit Rabatt. Das Besondere am Angebot: Das Guthaben ist auch für einige andere Prepaid-Anbieter im Telekom-Netz einsetzbar.

Penny Prepaid-Guthaben mit 10 Prozent Rabatt

Beim Discounter Penny Mobil können sich Prepaid-Kunden derzeit über eine attraktive Rabatt-Aktion freuen. Denn diese erhalten bis zum 13. Oktober 10 Prozent Rabatt auf einen Ladebon. Kunden, die sich im Online-Shop für einen 15-Euro Gutschein entscheiden, zahlen für diesen nur 13,50 Euro. Allerdings gilt die Aktion nur für den Gutschein mit 15 Euro Guthaben. Für einen Gutscheinwert von 30 Euro oder 50 Euro ist weiterhin der normale Preis zu entrichten.

Prepaid Cash-Code per E-mail

Um den Aufladecode zu erhalten, muss eine E-Mail Adresse angegeben werden. Denn der Gutschein wird direkt per E-Mail zugestellt. Es ist auch möglich den Ladebon als Geschenk zu versenden. Hier ist die Angabe des Namens und der E-Mail Adresse notwendig. Nach dem klicken auf den „Warenkorb“ können Kunden „zur Kasse gehen“. Abschließend erfolgt die Bezahlung per VISA/Mastercard oder Klarna Sofofortüberweisung. Letztere Zahlungsmehtode ist nur mit einer Registrierung möglich.

Guschein für weitere Prepaidkarten im Telekom-Netz

Doch nicht nur Kunden von Penny Mobil können von der Rabatt-Aktion profitieren. So ist der Ladebon auch für Kunden von ja!mobil und congstar im Telekom-Netz einlösbar. Für Kunden anderer Telekom Prepaid-Tarife wie z.B. MagentaMobil Prepaid pder FCB Mobil ist der Gutschein dagegen nicht einlösbar. Seit Ende September 2019 können Prepaid-Kunden von congstar, Penny Mobil und ja!mobil erstmals im LTE-Netz surfen. Von der automatischen Aufwertung profitieren Kunden

Dieses Seite jetzt selbst bewerten: