Tele2 Spendentarif: 1 Euro pro Monat für den guten Zweck spenden

0
85

Bei Tele2 tun Kunden ab sofort gleichzeitig etwas Gutes. Denn der Anbieter für Internet-, Telefon- und Mobilfunktarife bietet die hauseigenen Allnet Flats ab sofort inklusive einer Spende an. Dadurch spenden Nutzer automatisch bis zu 1 Euro pro Monat an verschiedene Initiativen.

Tele2 Mobilfunk-Spendentarife

Im Onlineshop von Tele2 können Kunden ab sofort verschiedene Hilfsorganisationen und Initiativen unterstützen. Möglich machen das die Mobilfunk-Spendentarife, mit denen Nutzer automatisch etwas Gutes tun. Dabei sind die Tarifpreis der Allnet Flat S, M und L unverändert geblieben. Dennoch spendet Tele2 automatisch Monat für Monat an das SOS-Kinderdorf, die Tafel Deutschland und die Initiative Deutschland Forstet Auf. An welche Organisation die Spende fließen soll, legen Kunden während des Vertragsabschluss selbst fest. Die Aktion gilt für Allnet Flat Tarife, die ab dem 7. Dezember 2020 gebucht werden.

Je nach Tarif gehen so bis zu 1 Euro pro Monat an eine der unterstützten Institutionen. Dabei sind es im Einsteigertarif Allnet Flat S monatlich 50 Cent, in den Allnet Flat Tarifen M und L jeweils 1 Euro. Wer will, kann die monatliche Spende freiwillig aufstocken und so um 1 Euro, 2 Euro oder 3 Euro erhöhen. Darüber stellen sie unterstützten Organisationen auf Wunsch auch eine Spendenbescheinigung aus. Deren Anzahl soll nach und nach steigen, jedoch ein gewisses Maß nicht überschreiten, heißt es.

Tele2 Spendentarif mit bis zu 1 Euro Spende

Die Tele2 Tarife Allnet Flat S, M und L warten je nach Tarif mit Minuteneinheiten oder einer Allnet-Flat für Gespräche und SMS auf. Außerdem ist eine mobile Datenflat enthalten, die derzeit bis zu 10 GB pro Monat bereithält. Dafür nutzt der Anbieter das Vodafone-Netz und bietet LTE mit bis zu 50 Mbit/s. Preislich liegen die Tarife bei 9,95 Euro, 14,95 Euro und 16,95 Euro pro Monat. Steffen von Alberti, Geschäftsführer von Tele2 Deutschland, erklärt:

Wir richten uns mit unserem neuen Mobilfunk-Spendentarif an die wachsende Zielgruppe der Menschen, die gern etwas Gutes für die Gesellschaft, für Menschen in Not oder auch für die Umwelt tun möchten. Und das wollen wir mit unseren Mobilfunktarifen verbinden.

Diese Seite jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen, sei der Erste.)
Loading...
Kommentieren Sie den Artikel
Please enter your comment!
Please enter your name here