Telekom MagentaZuhause Basic für Gegenden ohne DSL

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Bei Neubauten kann es mitunter etwas dauern, bis die notwendige Verkabelung für einen Internetanschluss vorhanden ist. Damit Bauherren nicht auf den Zugang zum Web verzichten müssen, bietet die Telekom den MagentaZuhause Basic an, der komplett über das LTE-Netz läuft.

Telekom MagentaZuhause Basic mit LTE

Hybridtarife stellen seit einigen Jahren eine Alternative für Haushalte dar, in denen es an ausreichend Internetgeschwindigkeit mangelt. Neben dem Zugriff über das Festnetz nutzen diese das LTE-Netz, um für eine ausreichende Versorgung zu garantieren. Neben speziellen Hybrid-Tarifen bietet die Telekom auch eine Hybrid-Option an, die MagentaZuhause Kunden für knapp 5 Euro pro Monat zubuchen können.

Doch wie verhält es sich in Häusern, bei denen der notwendige Anschluss noch gänzlich fehlt? Zum Beispiel, bei Neubauten, bei denen die Anbindung an das Netz der Telekom noch nicht stattgefunden hat. Für diese Problematik hat die Telekom einen neuen Tarif ins Leben gerufen, der speziell für die Verwendung ohne einen ausreichend nutzbaren Internetanschluss gedacht ist. Denn der Telekom MagentaZuhause Basic läuft gänzlich per LTE und stellt eine Surfflat bereit, schreibt Caschys Blog.

Basic Tarif der Telekom mit LTE-Flat

Allerdings richtet sich das Angebot den Angaben nach vor allem an Bauherren und ist deshalb nicht im regulären Telekom-Sortiment zu finden. Stattdessen steht der Tarif nur in der Supportabteilung für Bauherren bereit und wird in Einzelfällen zur Verfügung gestellt. Wer jedoch die Kriterien erfüllt, erhält für 30 Euro pro Monat eine LTE-Datenflat mit einer maximalen Downloadgeschwindigkeit von 10 Mbit/s. Der Uplaod liegt bei bis zu 2 Mbit/s. Hinzukommen einmalig 70 Euro für die Einrichtung. Die Laufzeit beträgt 12 Monate.

Dabei funktioniert der Tarif ähnlich wie eine reguläre LTE-Datenflat. Statt in einem Stick kommt die Simkarte hier jedoch in einem WLAN-Router zum Einsatz, der das Signal per WiFi an verschiedene Geräte verteilt. Zum Beispiel den Rechner, das Smartphone oder ein Tablet. Bauherren, die einen Neubau planen oder bereits umgesetzt haben, erhalten auf der Webseite der Telekom weiterführende Informationen zum Anschluss an das Netz des Betreibers.

Diese Seite jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen, sei der Erste.)
Loading...
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

simplytel Angebote: Allnet-Flat mit 12 GB LTE für 11,99 Euro

- Anzeige -
Newsletter Anmeldung
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email