Telekom StreamOn Gaming: Zero-Rating für Mobile Games [Update]

0
79

Ab dem 21. August 2018 können Telekom Kunden auf eine neue StreamOn Option zugreifen. Dabei erweitert der Netzbetreiber das Angebot um StreamOn Gaming, mit der zahlreiche mobile Games ohne Verbrauch des Datenvolumens genutzt werden können.

Update vom 22.08.2018

Die neue StreamOn Gaming Option ist ab sofort verfügbar und kann von Young Kunden kostenfrei gebucht werden. Telekom-Kunden ohne Young Tarif zahlen für die Option 2,95 Euro pro Monat.

Zum Start sind diese Partner-Apps enthalten:

Asphalt 8, Asphalt 9, Big Farm: Mobile Harvest, Clash of Clans, Clash Royale, Disney Magic Kingdoms, Dungeon Hunter Champions, Elvenar – Fantasy Empire, Empire Four Kingdoms, Forge of Empires, Fortnite, Hatch Cloud Gaming, Need for Speed: No Limits, Pokémon GO, Real Racing 3, World of Tanks Blitz und World of Warships Blitz.

StreamON Gaming – Neue StreamOn Option

Im Telekom Online-Shop haben Kunden ab 21. August 2018 Zugriff auf eine neue StreamOn Option. Wie Caschys Blog berichtet, wird das Telekom StreamON Angebot um eine StreamOn Gaming Option erweitert. Dabei konzentriert sich das neue Paket vor allem auf die Fans von Mobile Games.

Konkret können Nutzer der StreamOn Gaming Option verschiedene Mobile Games mit Internetzugriff nutzen, ohne dass dabei mobile Datenmengen verbraucht werden. Das heißt, dass Zocker so viel spielen können wie sie möchten, ohne das ihr mobiles Datenvolumen angegriffen wird. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass die jeweiligen Apps der Games genutzt werden. Der Aufruf über den Browser ist nicht abgedeckt. Zum Start können sich Telekom-Kunden über folgende teilnehmende Games freuen:

Asphalt 8, Asphalt 9, Big Farm, Clash of Clans, Clash Royale, Disney Magic Kingdoms, Dungeon Hunter Champ., Elvenar, Empire: Four Kingdoms, Forge of Empires, Fortnite, Need for Speed No Limits, Pokemon Go, Real Racing 3, World of Tanks Blitz und World of Warships Blitz

StreamOn Gaming für MagentaMobil

Die neue StreamOn Gaming Option ist zu den Telekom MagentaMobil Tarifen S, MagentaMobil M, L und Family Card Tarifen S, M und L zubuchbar, die es seit dem 4. April 2018 bei der Telekom gibt. Außerdem zu den jeweiligen Telekom for Friends und DTAG Tarifen sowie Complete Premium und Young Tarifen. Ausgenommen sind die MagentaMobil Tarife mit dem Zusatz 1. und 2. Generation sowie die Family Card Tarife mit dem Zusatz 1., 2. und 3. Generation.

Dieses Seite jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2,50/5 aus 2 Bewertungen)
Loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here