Vodafone iPhone Reservierung – First Come First Surf

0
87

Unter dem Motto „First Come First Surf“ bietet Vodafone einen Reservierungs-Service für die nächste iPhone Generation. Durch eine Vorregistrierung erhalten Interessenten exklusive Informationen zu den neuen iPhone-Modellen. Darunter Infos zu den neuen iPhone-Preisen, Vorbestellungen und offiziellen Verkaufsstart bei Vodafone.

First Come First Surf – Vodafone iPhone Vorregistrierung

Die diesjährige Apple Keynote findet am 12. September 2018 statt. Doch wie in den Vorjahren können sich Interessenten des neuen Smartphones bei Vodafone für eine Art Vorregistrierung anmelden. Auf einer speziellen Unterseite verspricht Vodafone „exklusive Infos zu neuen Smartphones und Wearables“. Offiziell ist zwar nicht die Rede von den neuen iPhone-Modellen, doch erfahrungsgemäß handelt es sich um die neue iPhone-Reihe aus Cupertino. Bestandskunden können das neue iPhone auch durch eine Vertragsverlängerung erhalten.

iPhone XS, iPhone XS Plus und iPhone 9 bei Vodafone 2018

Wer überlegt ein neues iPhone XS, iPhone XS Plus oder iPhone 9 über den Mobilfunkanbieter Vodafone zu reservieren, sollte sich auf der Registrierungs-Seite anmelden. Denn schon kurz nach der iPhone Vorstellung können diese zügig über Vodafone vorbestellt werden. Für die Registrierung des Newsletter müssen folgende Angaben gemacht werden:

  • Anrede, Vorname, Nachname
  • Geburtsdatum
  • E-Mail Adresse
  • Handynummer (optional)
  • Interesse an Smartphones/Wearables

Anschließend müssen Interessenten noch Vodafone die Einwilligung zur Kontaktaufnahme per E-Mail, Telefon und SMS erteilen. Die Nutzungsdaten werden von Vodafone höchstens 6 Monate verwendet. Um die Anmeldung abzuschließen müssen Interessenten noch einen Bestätigungs-Link in der E-Mail anklicken.