Palm Mini-Smartphone ab Dezember exklusiv bei Vodafone

0
144

Ab Dezember können Interessenten über Vodafone das neue Mini-Smartphone Palm erwerben. Dabei versteht sich das handliche Gerät mit der Größe einer Kreditkarte als „Ausgeh-Handy“ und soll vor allem als Ergänzung zum regulären Smartphone dienen.

Palm Mini-Smartphone bei Vodafone

Mit dem Palm Mini-Smartphone kehrt die Kultmarke Palm voraussichtlich im Dezember auf den deutschen Markt zurück. Pünktlich zu Weihnachten will Vodafone das Mini-Handy im hauseigenen Onlineshop anbieten. Preise, Verkaufsstart und weitere Details zum Palm Mini-Angebot gibt es bislang jedoch nicht.

Mit einer Displaygröße von gerade einmal 3,3 Zoll und HD-Auflösung ist das Palm Mini-Smartphone besonders handlich. Dabei weist es lediglich die Abmessungen 50 mm × 97 mm × 7,4 mm auf. Außerdem verfügt das Gerät über einen Snapdragon 435 Prozessor sowie 3 GB RAM und einen Akku mit 800 mAh. Neben einer Hauptkamera mit 12 Megapixeln auf der Rückseite gibt es auch eine Selfie-Kamera mit 8 Megapixeln auf der Front. Als Betriebssystem kommt Android 8.1 mit Gesichtserkennung zum Einsatz.

Palm mit Vodafone Red Vertrag

Da das Palm-Gerät über einen eigenen SIM-Karten-Slot verfügt, kann es als eigenständiges Smartphone betrieben werden. Dabei sollen Zusatzfunktionen wie ein Gesten-Pad und Schnellzugriffsfunktionen für eine intuitive Nutzung sorgen. „Durch einmaliges Wischen über den Sperrbildschirm können Nutzer schnell und einfach auf ihre Lieblings-Apps zugreifen und diese durch Eingabe ihres Anfangsbuchstabens auf dem Gesten-Pad direkt öffnen. Auch Funktionen wie Telefon, Kamera, Musik und Nachrichten werden ganz einfach über das Gesten-Pad gestartet“, erklärt Vodafone.

Bei Vodafone fokussiert man das Palm Mini-Smartphone in Verbindung mit einer Red+ MultiSIM als Zusatzgerät zum regulären Smartphone. Dabei soll das Palm vor allem als „Ausgeh-Smartphone“ zum Einsatz kommen. Vor allem dann, wenn das reguläre Handy zu groß oder unhandlich ist. Vodafone erklärt:

Als Begleiter für das vorhandene Smartphone hält der neue Palm seine Nutzer auch unterwegs auf dem Laufenden.