Vodafone Red-Tarife mit bis zu 16 GB und 100 Euro Startguthaben

0
159

Aktionsbedingt bietet Vodafone drei der hauseigenen Red-Tarife mit einem Startguthaben von 100 Euro an. Dabei stehen der Red S, der Red M und der Red L zur Auswahl, die bis zu 16 GB Volumen und weitere Vorteile bieten.

Vodafone Red Tarife mit Startguthaben

Im Onlineshop von Vodafone können Interessenten für kurze Zeit die RED Tarife mit Startguthaben buchen. Dabei stehen der Red S, der Red M und der Red L zur Auswahl, die jeweils 100 Euro Startguthaben bieten. Außerdem rabattiert Vodafone die monatliche Grundgebühr in den ersten 12 Monaten und macht das Angebot damit noch attraktiver. Darüber hinaus werden die Voadfone Handytarife mit einem höheren Datenvolumen als üblich ausgestattet. Für die Vodafone Young Tarife für junge Leute unter 18 ist die Aktion allerdings nicht gültig.

Dabei wird in allen drei Tarifen das Startguthaben von 100 Euro auf dem Kundenkonto gutgeschrieben und mit den Rechnungsbeträgen verrechnet. Im Fokus steht der Vodafone Red M Tarif, der im ersten Jahr 29,99 Euro und im zweiten Jahr 44,99 Euro kostet. Er enthält eine Sprach- und SMS-Flat in alle deutschen Netze sowie eine mobile Datenflat mit LTE Max. Diese bietet ein Volumen von 11 GB statt der sonst üblichen 4 GB. GigaDepot, Vodafone Pass und das Datenroaming sind ebenfalls inklusive.

Red-Tarife mit mehr Datenvolumen und Preisvorteil

Der Vodafone Red S Tarif ist für 24,99 Euro im ersten und 34,99 Euro im zweiten Jahr erhältlich und bietet eine mobile Datenflat mit 4 GB Volumen und LTE Max. Auch hier sind GigaDepot, Vodafone Pass und das EU-Roaming inklusive. Außerdem eine Sprach- und SMS-Flat in alle deutschen Netze. Das Startguthaben von 100 Euro wird ebenfalls auf der Rechnung verrechnet. Im Vodafone Red L sind für 34,99 Euro im ersten und 54,99 Euro im zweiten Jahr 16 GB Volumen mit LTE Max, eine Sprach- und SMS-Flat in alle Netze, GigaDepot, Vodafone Pass und das EU-Roaming inklusive.