discoTEL Flat S Prepaidoption mit 1,5 GB und LTE für 7,95 Euro

0
52

Die Drillisch-Marke discoTEL stellt Nutzern des 6-Cent-Tarifs ab sofort neue Optionen zur Verfügung. Dadurch ist der Tarif individualisierbar und kann auf die persönlichen Nutzungsgewohnheiten angepasst werden. Dabei ist die neue Flat S Option für 7,95 Euro besonders attraktiv.

discoTEL mit neuen Optionen

Im Onlineshop von discoTEL können Interessenten ab sofort auf neue Optionen für den 6-Cent-Prepaidtarif zugreifen. Dabei wurden drei neue Flat-Optionen sowie neue Daten-Pakete hinzugefügt. Der 6-Cent-Basistarif der Drillisch-Marke selbst bleibt unverändert. Mit ihm können Nutzer für 6 Cent pro Minute und SMS in alle deutschen Netze kommunizieren. Außerdem erhebt discoTEL ohne gebuchte Datenoption 6 Cent pro Megabyte.

Ab sofort sind die drei Flat-Optionen Flat S, Flat M und Flat XL neu verfügbar. Dabei fällt die Flats S mit 7,95 Euro pro vier Wochen besonders attraktiv aus. Sie enthält eine Sprach- und SMS-Flat in alle deutschen Netze sowie eine mobile Datenflat mit 1,5 GB und bis zu 21,6 Mbit/s. Die LTE-Nutzung im gemeinsamen Netz von Telefónica ist inklusive.

discoTEL Flat- und Datentarife

Die beiden Flats M und XL kosten 12,95 Euro und 19,95 Euro und sind ebenfalls jeweils vier Wochen lang gültig. Neben einer Sprach- und SMS-Flat in alle Netze enthalten beide Optionen eine mobile Datenflat mit jeweils bis zu 50 Mbit/s via LTE. Während in der Flat M ein Volumen von 3 GB enthalten ist, bietet die Flat XL eine Datenmenge von 5 GB.

Ebenfalls neu sind die Datenoptionen Data S, Data M, Data L und Data XL, die einem Update unterzogen wurden. Für 3,95 Euro, 6,95 Euro, 9,95 Euro und 14,95 Euro erhalten Nutzer ein Datenvolumen von 500 MB, 1 GB, 2,5 GB und 5,5 GB mit bis zu 21,6 Mbit/s bzw. 50 Mbit/s. Die Gültigkeit liegt bei jeweils vier Wochen. Außerdem ist in allen vier Data-Tarifen die Telefonie und das Versenden von SMS zum Preis von 6 Cent je Kurznachricht und Gesprächsminute möglich.

Der discoTEL 6-Cent-Tarif wird auf Prepaidbasis realisiert und kostet einmalig 9,95 Euro. Je nach Paketwahl spendiert die Drillisch-Marke ein Startguthaben von bis zu 20 Euro. Außerdem kann eine bestehende Rufnummer mitgebracht werden, für die ein Wechselbonus von bis zu 20 Euro zur Verfügung steht. discoTEL bleibt im Gegensatz zu den Schwestermarken discoSURF und discoPLUS auch in Zukunft erhalten.

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern