crash-Angebote: 1 GB und 100 Minuten für 3,99 Euro + HolidayCheck Gutschein

0
423

Unter dem Namen „crash“ vermarktet die Freenet Gruppe Handytarife zum Schnäppchenpreis. Die crash Angebote sind über verschiedene Plattformen wie z.B. modeo oder mobilcom-debitel verfügbar. In diesem Artikel stellen die aktuellen crash Tarif-Angebote vor.

Update vom 11.07.2019

Aktionsbedingt können Interessenten im Rahmen der Angebote auf einen attraktiven Tarif im Telekom-Netz zugreifen. Dieser kostet günstige 3,99 Euro pro Monat und beinhaltet 100 Freiminuten in alle deutschen Netze sowie eine mobile Datenflat mit 1 GB Volumen und maximalen Surfgeschwindigkeiten von 21 Mbit/s. Die Laufzeit liegt wie üblich bei 24 Monaten. Außerdem ist das EU-Roaming bereits inklusive. Einen Anschlusspreis gibt es nicht.

Darüber hinaus gehört ein HolidayCheck Gutschein im Wert von 100 Euro zum Angebot, der etwa drei bis vier Wochen nach dem Kauf zugesendet wird. Er gilt bis 31. Dezember 2019 für Pauschalreisen auf holidaycheck.de.

Was kostet der Tarif rechnerisch?

Verrechnet man den Gutschein, ergibt sich ein rechnerischer Gesamtpreis von -4,24 Euro. Das heißt, dass der Tarif de Facto kostenlos ist und sogar ein kleines Guthaben ergibt. Allerdings sollten Kunden hier an eine fristgerechte Kündigung denken. Denn die Gutschrift, die monatlich erfolgt und den Monatspreis auf 3,99 Euro absenkt, gilt nur für 24 Monate. Wer die Kündigung verpasst, zahlt ab dem 25. Monat den regulären Preis von 9,99 Euro pro Monat. Das Angebot gilt bis 18. Juli 2019.

Update vom 01.07.2019

Ab sofort ist die crash Allnet Flat 2 GB im Onlineshop zu anderen Konditionen erhältlich. Denn in den ersten zwölf Monaten sinkt der monatliche Paketpreis auf 4,99 Euro ab. Ab dem 13. Monat kostet der Tarif 14,99 Euro monatlich. Der einmalige Anschlusspreis bleibt mit 19,99 Euro unverändert. Außerdem erhalten Interessenten, die eine bestehende Rufnummer mitbringen, einen Bonus von 50 Euro.