Welches ist das beste Handynetz 2018/2019? Netze im Vergleich

0
9962

Viele Mobilfunkkunden sind bei ihrer Tarifauswahl auf der Suche nach dem besten Handynetz. Jedes Jahr testen verschiedene Magazine die Qualität der Handynetze. Doch welches ist 2018/2019 das beste Mobilfunknetz in Deutschland und bei welchem Anbieter ist der Empfang am besten?

Das beste Handynetz Deutschlands?

Nach Übernahme von E-Plus durch Telefónica im Herbst 2014 sind in Deutschland drei Netzbetreiber aktiv. Das heißt, dass deutsche Mobilfunkkunden hierzulande die Auswahl zwischen drei Netzen haben. Dazu zählen die Telekom (D1) und Vodafone (D2) sowie Telefónica, hinter dem sich das gemeinsame Netz von o2 und E-Plus verbirgt.

Wer auf der Suche nach einem neuen Handytarif ist, möchte nicht nur den besten Handyvertrag, sondern auch gern das beste Netz nutzen. Doch welches ist das beste deutsche Mobilfunknetz? Dieser Frage gehen jedes Jahr unter anderem mehrere Fachmagazine nach und testen auf unterschiedlichen Wegen die aktuelle Netzqualität. Dazu gehört das Fachmagazin connect, welches den bekanntesten Netztest durchführt. Außerdem die Computerzeitschriften Chip sowie ComputerBild.

Netztests verschaffen Überblick

Allerdings haben die standardisierten Netztests auch ihre Grenzen. So kann bei einem Anbieter die Telefonie sehr gut sein, während die mobilen Daten Schwächen zeigen. Auch sind nicht alle Regionen von allen Anbietern gleich gut versorgt. Dennoch geben die Ergebnisse eine gute Überblick darüber, welches Netz in weiten Teilen Deutschlands am besten funktioniert.

Kriterien für