Günstige D1-Handytarife: Billige Tarife im Telekom-Netz (T-Mobile) 2019

0
3832

Viele Mobilfunkkunden sind auf der Suche nach einem günstigen Tarif im D1-Handynetz. Obwohl das Telekom-Netz das beste Mobilfunknetz ist, muss ein Handyvertrag bzw. Handytarif nicht unbedingt teuer sein. Doch welche Handytarif-Angebote sind wirklich günstig? Wir stellen die besten Tarif-Angebote im Telekom/T-Mobile D1-Netz vor.

Günstige Handytarife im D1-Netz der Telekom

Viele Handynutzer sind auf der Suche nach einem günstigen Handytarif im D1-Netz. Denn das Telekom Handynetz ist seit Jahren das beste Handynetz in Deutschland. Allerdings hat die Netzqualität auch ihren Preisen. Im Vergleich zu den Tarif-Angeboten von Vodafone und o2 sind die Telekom Handytarife teurer. Um dennoch einen billigen Handytarif im D1-Netz zu finden, sollten Kunden vor der Tarif-Suche ihre persönlichen Tarif-Kriterien kennen. Folgende Faktoren können die Suche nach einem günstigen D1-Handyvertrag beeinflussen:

  • Netzstandard: LTE oder 3G/UMTS
  • Laufzeit: monatliche Kündigung oder 24 Monate Vertrag
  • Vertragsart: Postpaid- oder Prepaid-Tarif
  • Tarif-Inhalt: Allnet-Flat oder Freieinheiten (Minuten und SMS)
  • Datenvolumen: Inklusivvolumen oder unbegrenzte Internet-Flat
  • Handy: D1-Tarife mit Smartphone oder SIM-Only-Angebote
  • Zielgruppe: Studenten, Schüler oder Normalnutzer

Um dir bei der Suche nach einem günstigen D1-Handytarif zu helfen, stellen wir eine Auswahl der besten Telekom Tarife vor. Wir unterscheiden bei den Telekom-Tarif-Angeboten zwischen Handytarifen für Vieltelefonierer, Normaltelefonierer und Wenignutzer. In unserem Vergleich ziehen wir billige D1-Tarife mit Allnet-Flat, Freieinheiten (Minuten und SMS) und Internet-Flat (Datenvolumen) heran. Außerdem stellen wir günstige