Für Einkäufe nach Klick auf einen mit gekennzeichneten oder farbigen Links (Affiliate-Links) erhalten wir ggf. eine Provision.

connect Hotline-Test 2023: Telekom hat bei Festnetz-Anbietern besten Service

Der Service der Breitband-Anbieter ist besser als ihr Ruf. Denn im connect Hotline-Test der Festnetz-Anbieter 2023 schnitten alle untersuchten Anbieter sehr gut oder gut ab. Die genauen Details zu den Ergebnissen lesen Interessierte hier.

Inhaltsverzeichnis

connect Hotline-Test 2023

Im connect Hotline-Test der Festnetz-Anbieter schnitt die Telekom am besten ab. Untersucht wurden die Qualität der Aussagen, die Erreichbarkeit, Wartezeit und das Sprachdialogsystem sowie die Freundlichkeit. Hierbei sicherte sich die Telekom mit 449 von 500 möglich Punkten den Gesamtsieg und das Testurteil „sehr gut“. Damit konnte sich der Anbieter deutlich steigern, denn im vergangenen Jahr landetet die Telekom auf dem vorletzten Platz bei den überregionalen Anbietern. Die Tester urteilten:

„Die Magenta-Crew zeigt hohes Engagement, breites Fachwissen und antwortet verständlich. Dabei gibt sich das freundliche Team hellwach und ist mit im Schnitt 23 Sekunden am schnellsten erreichbar.“

Auch bei den überregionalen Anbietern landetet die Telekom auf dem ersten Platz, gefolgt von Telefónica/o2 mit 436 Punkten auf Platz zwei, Vodafone mit 428 Punkten auf Platz drei und 1&1 mit 425 Punkten auf Platz vier. Damit erreichten alle vier Anbieter das Testurteil „sehr gut“. Bei o2 überzeugten die Mitarbeiter mit Fachwissen und Kompetenz, die Vodafone-Mitarbeiter waren ambitioniert und verloren im Tarifdschungel nicht den Überblick. Auch 1&1 zeigte sich kompetent und hilfsbereit, lediglich die Wartezeit war etwas länger.

Service von Pyur und NetCologne regional vorn

Bei den regionalen Anbietern hat Pyur die Nase vorn. Der in einigen Städten und Bundesländern verfügbare Internetanbieter errichte im Test 438 von 500 Punkten und damit das Testurteil „sehr gut“. Auf Platz zwei und drei ordneten sich NetCologne mit 434 Punkten und Deutsche Glasfaser mit 425 Punkten ein, jeweils mit dem Testurteil „sehr gut“. Platz vier ging an EWE mit 421 Punkten und „gut“. Etwas abgeschlagen errichte M-Net mit 388 Punkten den letzten Platz. Ebenfalls mit Testurteil „gut“.

Vor allem bei den Letztplatzierten urteilen die Tester, dass es zwar Mängel bei den Aussagen und dem Service gibt, jedoch durchaus Perlen, also sehr kompetente Mitarbeiter, dabei seien. Luft nach oben gebe es jedoch bei diesen Anbietern deutlich. Zum Teil stolperten die Mitarbeiter über Fragen zu Diensten und Hardware. Auch die Wartezeit war zum Teil ein Problem.

Alle Details zum Test und den Einzelergebnissen können Interessierte auf der Webseite der connect nachlesen.

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00 /5 aus 1 Bewertungen)
Loading...
Hinweis

Für Einkäufe nach Klick auf einen mit gekennzeichneten oder farbigen Links (Affiliate-Links) erhalten wir ggf. eine Provision.

- Anzeige -