weitere News

Achtung Abzocke: Vorsicht vor dubioser Postkarte mit PIN

Um Verbrauchern das Geld aus der Tasche zu ziehen, werden Betrüger immer trickreicher. Nun versuchen sie es über eine Postkarte, die um einen dringenden Rückruf bittet. Wer darauf reinfällt, schließt unwissentlich teure Abos ab. Deswegen ist bei dubiosen Rückrufbitten Vorsicht geboten.

weiterlesen »

Handyverträge erhalten kürzere Laufzeiten von 12 Monaten

Bundesjustizministerin Christine Lambrecht von der SPD setzt sich für kürze Laufzeiten bei Handyverträgen und einen besseren Verbraucherschutz ein. Dafür hat sie nun ein Gesetz auf den Weg gebracht, welches sich bereits in der Abstimmung befindet. Sollte es beschlossen werden, gehören Verträge mit 24 Monaten Laufzeit bald der Vergangenheit an.

weiterlesen »

Nicht bestellte Amazon Pakete – Betrug, Versehen oder Fake-Verkauf?

Wer eine Onlinebestellung tätigt, freut sich auf das Eintreffen der Lieferung. Doch wie verhält es sich mit Amazon Paketen, die gänzlich ohne vorherige Bestellung geliefert werden? Handelt es sich um ein Versehen, Betrug oder Abzocke? Müssen Kunden unbestellte Sendungen aufbewahren oder gar reklamieren? Lesen Sie hier, was es bei unerwünschten Amazon und anderen Lieferungen zu beachten gibt.

weiterlesen »
- Anzeige -
Newsletter Anmeldung