Mit freenetmobile erhält der nächste Discounter Zugriff für das begehrte LTE-Netz. Denn die freenetmobile Allnet-Tarife im D-Netz sind ab sofort mit LTE verfügbar. Im Gegensatz zu anderen Discountern erhebt freenetmobile keinen Aufpreis für den LTE-Zugriff.
Die freenet Marke „freenetmobile“ firmiert ab sofort und dem Namen „freenet Mobile“. Zeitgleich führt der Discounter auch ein neues Tarifportfolio ein, bei dem die Allnet-Flats mit Laufzeit günstiger erhältlich sind. Dadurch steht die Allnet-Flat mit 2 GB und LTE bereits ab 4,99 € zur Verfügung.
Noch gibt es keine finale Entscheidung bei der 5G-Versteigerung, die zwischen Telekom, Vodafone, o2 und 1&1