Auch die beiden congstar-Marken ja! mobil und Penny Mobil werden aufgewertet. Dadurch erhalten Neu- und Bestandskunden in den Tarifen Smart, Smart Plus und Allnet Flat ein höheres Datenvolumen zum gleichen Preis.
Zum 30. April 2019 überarbeitet congstar die Optionen für den hauseigenen Prepaid wie ich will Tarif. Dabei kommen unter anderem verbesserte Datenoptionen zum Angebot hinzu. Allerdings stampft die Telekom-Marke auch die Messaging-Option ein. Diese ist jedoch bei den Schwestermarken Penny Mobil und ja!mobil weiterhin verfügbar.
Zum 27. August 2018 werten die congstar-Marken ja! mobil und Penny Mobil die hauseigenen Smart und Smart Plus Pakete auf. Die Prepaid-Angebote werden mit einer Allnet-Flat ergänzt. An den monatlichen Paketpreisen ändert sich nichts.
- Advertisement -