o2 hat die UMTS-Abschaltung auf Dezember 2021 vorgezogen. Das betrifft nicht nur den Netzbetreiber selbst, sondern auch andere Anbieter im o2-Netz. netzclub-Kunden, die ältere, noch nicht 4G-fähige Simkarten nutzen, können diese kostenlos tauschen lassen. So geht's. netzclub Simkarte kostenlos tauschen Spätestens...
netzclub Kunden müssen in Zukunft wohl auf die netzclub Plus App verzichten. Mit dieser ließen sich durch Werbeeinblendungen auf dem Sperrbildschirm zusätzliche 300 MB sichern. Doch damit ist jetzt Schluss. Ob es einen Ersatz geben wird, bleibt abzuwarten. netzclub stellt...
Für einige Wochen ersetzt netzclub den Hero Tarife durch eine Special-Edition. Dabei bietet der Hero Special die gleichen Inhalte, ist jedoch deutlich günstiger erhältlich. Allerdings lediglich für maximal neun Abrechnungszyklen.
Obwohl sich netzclub nur noch auf den Sponsored Surf Basic 2.0 und den Hero Tarif konzentriert, steht weiterhin ein Nischentarif zur Verfügung. Dieser ist für Bestandskunden gedacht und lediglich im persönlichen Kundenlogin zu finden. Dort können netzclub Kunden auch weiterhin den Allnet Clever mit 1 GB Volumen buchen.
netzclub stellt Kunden ab sofort eine eigene App zur Verfügung. Über diese kann nicht nur der Tarif verwaltet, sondern auch der Datenverbrauch eingesehen werden. Außerdem bietet die netzclub App umfassende Möglichkeiten für den Self-Service.
Seit 16. April 2019 bietet netzclub den Hero Tarif an. Dieser basiert ähnlich wie der Sponsored Surf Basic Tarif auf Werbenachrichten und finanziert einen Teil des Datenvolumens durch diese. Dabei nutzt netzclub das Mobilfunknetz von o2, bietet LTE und weist eine Laufzeit von vier Wochen auf.
netzclub erweitert das Angebot der werbefinanzierten Tarife. Dadurch haben Nutzer nun Zugriff auf den bereits vor einigen Wochen aufgebohrten Basic-Tarif und den neuen Hero-Tarif. Dieser umfasst unter anderem eine Datenflat mit 2,5 GB sowie LTE. Die bisherigen Tarif-Angebote verschwinden teilweise aus dem Sortiment.
Nach der Umstellung des netzclub Sponsored Surf Basic Tarifs vor wenigen Wochen scheint es bei einigen Kunden zu Problemen gekommen zu sein. Denn bei ihnen trudelte offenbar eine ungewollte Kündigung ein. Sie wurden ohne Vorwarnung wieder auf das alte Tarifmodell umgestellt. Ein Versehen, erklärt Telefónica.
Nachdem netzclub im vergangenen Jahr mit seinem kostenlosen Tarif eher negativ auffiel, gibt es jetzt eine positive Neuerung. Der hauseigene Sponsored Surf Basic Tarif ist ab sofort als 2.0 Variante erhältlich. Dadurch können Kunden ein höheres kostenfreies Datenvolumen nutzen. Die...
- Advertisement -
aktuelle News
o2 Voice over New Radio ermöglicht erstmals …
o2 ist es eigenen Angaben zufolge als erster deutscher Mobilfunknetzbetreiber gelungen, ein Telefonat über 5G zu führen. Dabei kommt das sogenannte Voice over New...
Telekom VDSL-Ausbau: 174.000 Haushalte surfen schneller
Die Telekom arbeitet stetig am hauseigenen VDSL-Netz und baut dieses regelmäßig aus. Dadurch können immer mehr deutsche Nutzer auf die schnellen VDSL-Datenraten des Netzbetreibers zugreifen. Nachfolgend erfahren Sie, in welchen Regionen derzeit Ausbauarbeiten stattfinden oder bereits abgeschlossen wurden.
o2 my Prepaid Max mit 999 GB LTE-Volumen und Allnet-Flat
o2 erweitert das Prepaid-Portfolio und nimmt einen attraktiven Tarif mit knapp 1 Terabyte Datenvolumen ins Sortiment auf. Für unter 70 Euro erhalten Nutzer hier...
o2 My Handy Smartphone-Bundles mit Tarifrabatt bis …
o2 passt im Oktober die o2 My Handy Finanzierung an. Dadurch erhalten Kunden, die sich für ein Smartphone inklusive Aktionstarif entscheiden, die Möglichkeit, das...
Apple iPhone 13 bei Telekom, Vodafone, o2 und Co. …
Die neue iPhone Generation 13 ist ab dem 17. September 2021 vorbestellbar. Dabei erhalten Interessenten die neuen Top-Modelle nicht nur bei Apple selbst, sondern...
aktuelle Angebote
simplytel Angebote: Allnet-Flat mit bis zu 16 GB …
Die Drillisch-Marke simply bietet die hauseigenen LTE-Tarife immer wieder zu Sonderkonditionen und Angebotspreisen an. Dabei können Interessenten immer wieder verschiedene Schnäppchen machen. Eine Übersicht über die aktuellen Angeboten finden Interessenten und Kunden in diesem Artikel.
Drillisch Angebote: sim.de mit bis zu 8 GB inkl. …
Die Drillisch-Marken bieten nicht nur attraktive Tarife und Offerten an, sondern stellen diese auch immer wieder zu Aktionspreisen bereit. Neben den bekannten Marken smartmobil, winSIM, PremiumSIM und Co. nehmen an diesen Aktionen oft auch kleinere Marken wie yourfone und sim.de teil.
winSIM Angebote 2021: 11 GB LTE für 11,11 Euro
Die Drillisch-Marke winSIM bietet immer wieder attraktive Aktionen und Angebote an. Dabei können Interessenten zum Teil deutlich sparen. winSIM agiert im o2-Netz und ist wahlweise mit und ohne Laufzeit erhältlich. Die besten winSIM Angebote finden Interessenten in diesem Artikel.
PremiumSIM Angebote: LTE mit 14 GB und Allnet-Flat …
Die Drillisch-Marke PremiumSIM bietet immer wieder besondere Aktionen und Angebote an. Dabei lässt sich das eine oder andere Schnäppchen machen. Vor allem die günstigen LTE Tarife im o2-Netz sind immer wieder mit besonders günstigen Konditionen erhältlich.
klarmobil Angebote: 50 Euro bei Rufnummernmitnahme
klarmobil bietet regelmäßig Sonderangebote und Aktionen an. Diese betreffen je nach Offerte die Allnet-Flats, die Datentarife oder die Minutentarife. Welche aktuellen klarmobil Angebot es...