netzclub Hero: Neuer werbefinanzierte Prepaid-Tarif mit 2,5 GB und LTE

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

netzclub erweitert das Angebot der werbefinanzierten Tarife. Dadurch haben Nutzer nun Zugriff auf den bereits vor einigen Wochen aufgebohrten Basic-Tarif und den neuen Hero-Tarif. Dieser umfasst unter anderem eine Datenflat mit 2,5 GB sowie LTE. Die bisherigen Tarif-Angebote verschwinden teilweise aus dem Sortiment.

netzclub Hero Prepaid-Tarif mit 2,5 GB LTE

Der Prepaidanbieter netzclub bietet einen neuen „Hero“ Prepaid-Tarif an, der zum Teil auf einer Werbefinanzierung beruht. Das Angebot ist ab sofort im Onlineshop von netzclub erhältlich. Mit dem überarbeiteten Angebot konzentriert sich der o2-Discounter auf den hauseigenen Sponsored Surf Basic 2.0 Tarif und den neuen Hero Tarif.

Der netzclub Hero Tarif kostet 9,99 Euro und bietet 300 Gesprächsminuten/SMS in alle Netze sowie eine Community-Flat zu anderen netzclub-Kunden. Außerdem ist eine mobile Datenflat mit 2,5 GB und LTE-Geschwindigkeiten von 21,6 Mbit/s inklusive. Davon wird 1 GB durch Werbung finanziert, heißt es. Genauere Details nennt das Unternehmen derzeit noch nicht.

Netzclub Speedtickets für mehr Datenvolumen

Wer im Hero-Tarif weiteres Datenvolumen benötigt, kann sogenannte Speedtickets zubuchen. Diese kosten 1,50 Euro, 3 Euro und 5 Euro und stellen noch einmal 150 MB, 500 MB und 1 GB zur Verfügung. Weiterhin erhältlich bleibt zudem der Sponsored Surf Basic 2.0 Tarif, der erst vor kurzem ein Upgrade erfahren hat. Der werbefinanzierte Tarif bietet 200 MB, sofern Kunden bereit sind, dafür Werbe-SMS und -Emails zu empfangen.

netclub stellt Allnet Clever und Allnet Flat ein

Mit der Anpassung des Tarifportfolios trennt sich netzclub von den bislang erhältlichen Offerten Tarife Allnet Clever oder Allnet Flat. Diese sind ab 16. April 2019 nicht mehr für Neukunden erhältlich. Auch der Wechsel von Bestandskunden in diese Tarife wird nicht mehr angeboten. Allerdings können netzclub-Kunden die Bestandstarife weiterhin unverändert nutzen, sofern sie keinen Tarifwechsel vornehmen. „Der Basic 2.0-Tarif ist für alle netzclub-Kunden automatisch voreingestellt“, das heißt: Sollten Kunden keinen anderen Tarif bzw. keine Zusatzoption gebucht haben, profitieren sie automatisch von den Vorteilen des Basic 2.0-Tarifs – inklusive kostenlosem Datenvolumen“, erklärt netzclub.

netzclub Surf-Pakete mit bis zu 3 GB

In den beiden netzclub Tarifen Sponsored Surf Basic 2.0 und Hero stehen verschiedene Zusatzoptionen bereit, mit denen die Tarife aufgewertet werden können. Dazu zählen die Surf-Packs 500 MB, 1 GB, 2 GB und 3 GB für 6,95 Euro, 9,95 Euro und 14,95 Euro. Dank einer Aktion gilt der Preis von 14,95 Euro sowohl für das Surf-Pack mit 2 GB als auch 3 GB. Außerdem sind 100 Minuten/SMS für 3,95 Euro erhältlich.

Die netzclub Prepaidkarten als kostenlose Freikarte erhältlich. LTE mit bis zu 21,6 Mbit/s im o2-Netz ist jeweils inklusive. Zudem Voice over LTE (VoLTE), eine verbesserte Sprachqualität (EVS/HD Voice) und schnelleren Rufaufbauzeiten. Die Laufzeit der Tarife liegt bei jeweils vier Wochen.

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4,67 /5 aus 3 Bewertungen)
Loading...
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

simplytel Angebote: Allnet-Flat mit 12 GB LTE für 11,99 Euro

- Anzeige -
Newsletter Anmeldung
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email