netzclub 4G-Simkarte kostenlos bestellen – So geht’s

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

o2 hat die UMTS-Abschaltung auf Dezember 2021 vorgezogen. Das betrifft nicht nur den Netzbetreiber selbst, sondern auch andere Anbieter im o2-Netz. netzclub-Kunden, die ältere, noch nicht 4G-fähige Simkarten nutzen, können diese kostenlos tauschen lassen. So geht’s.

netzclub Simkarte kostenlos tauschen

Spätestens zum 31. Dezember 2021 ist das UMTS-Netz von o2 Geschichte. Dann nämlich will der Netzbetreiber 3G endgültig abschalten und nur noch 2G, 4G und 5G nutzen. Davon sind jedoch nicht nur die eigenen Kunden betroffen, sondern auch Nutzer der Anbieter im o2-Netz. Da diese auf die gleiche Netzinfrastrukur zugreifen, heißt es zum Stichtag auch für sie „Bye, bye UMTS“.

Gerade für Kunden mit älteren Simkarten, die noch nicht 4G-fähig sind, bedeutet das ab Januar 2022 harte Einschränkungen. Dem will die o2-Marke netzclub zuvorkommen und bietet betroffenen Nutzern bereits jetzt einen kostenlosen Simkartentausch an. In diesem Fall wird die alte 3G-Simkarte durch eine moderne Version mit LTE-Zugang ersetzt. Gebühren fallen dafür nicht an.

UMTS wird 2021 abgeschaltet

Wie mobiFlip berichtet, können netzclub Kunden selbst prüfen, ob ihre Simkarte bereits 4G-fähig ist. Denn im persönlichen Kundenlogin informiert der Anbieter über den aktuellen Status. Unter „Meine Daten“ und „Meine SIM-Daten“ sehen Kunden den Hinweis „Deine SIM-Karte ist nicht 4G/LTE-fähig. Kontaktiere den netzclub Kundenservice, um eine 4G/LTE-fähige SIM-Karte kostenlos zu erhalten“, sofern ein Tausch notwendig ist.

Neukunden können den Sponsored Surf Basic Tarif mit 200 MB kostenlosem Datenvolumen hier bestellen.

In diesem Fall kann die neue Simkarte über den Kundenservice beantragt werden. Betroffene Kunden sollten sich auf die Anzeige und das Angebot des Tauschs berufen und eine neue Karte anfordern. Diese unterscheidet sich dann nur in Sachen Konnektivität von der alten. Rufnummer, Tarif und Co. bleiben unverändert. Es ist anzunehmen, dass betroffene Kunden im nächste Jahr noch einmal über die Abschaltung von 3G informiert werden. Wer will, kann jedoch bereits jetzt eine neue netzclub 4G-Simkarte bestellen und mit dieser auch auf 4G zugreifen.

Diese Seite jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen, sei der Erste.)
Loading...
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

simplytel Angebote: Allnet-Flat mit 12 GB LTE für 11,99 Euro

- Anzeige -
Newsletter Anmeldung
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email