Vodafone- und o2-Kunden im Raum Ravensburg müssen auf unbestimmte Zeit mit Einschränkungen bei der mobilen Kommunikation rechnen. Ein Feuer an einer wichtigen Sendeanlage hat Teile der Infrastruktur zerstört. Da es sich dabei offenbar im Brandstiftung handelt, könnte die Behebung...
Neukunden, die sich für einen Vodafone Kabeltarif entscheiden, sind vor allem an hohen Geschwindigkeiten interessiert. Wie der Netzbetreiber mitteilt, buchen Interessenten im vergangenen Geschäftsjahr mehrheitlich Surfgeschwindigkeiten von 200 Mbit/s und mehr. Auch die Gigabit-Geschwindigkeiten von 1000 Mbit/s sind beliebt.
Um den Wettbewerber Unitymedia übernehmen zu können, geht Vodafone einen ungewöhnlichen Schritt. Damit die EU-Kommission der Fusion zustimmt, öffnet der Kabelnetzbetreiber das eigene Netz für einen Wettbewerber. In Zukunft könnte dadurch auch Telefónica o2 hauseigene Kabelprodukte über die Vodafone-Infrastrukturen anbieten.
Die Vodafone DataGo Pakete sind für Surfsticks, Tablets und Notebooks konzipiert. Dabei bieten die Datentarife von Vodafone ein unterschiedliches Datenvolumen mit LTE Max zum mobilen Surfen im Vodafone-Netz. I.d. Regel ist in den Datentarifen auch das EU-Roaming inklusive.
Der Mobilfunkanbieter Vodafone wertet ab Mai sein DataGo Datentarife auf. In den Vodafone Higpspeed-Tarifen ist künftig bis zu 16 GB Datenvolumen inklusive. Bestandskunden von Vodafone profitieren allerdings nicht automatisch von der Verbesserung.Die DataGo Tarife mit höherem Datenvolumen sind ab...
Vodafone spendiert den hauseigenen Red-Tarifen ein Update und bietet ab Ende Mai ein neues Red-Portfolio an. Dabei vereinfacht der Netzbetreiber die Tarifstruktur und erhöht das enthaltene Datenvolumen. Vodafone-Vorteile wie Vodafone Pass, die GigaKombi und Co. bleiben erhalten.
Offenbar plant Vodafone in Kürze eine besondere Aktion für Kunden, die sich für ein weiteres Produkt des Netzbetreibers entscheiden. Den Angaben nach spendiert Vodafone in diesem Fall ein unbegrenztes Datenvolumen auf dem Hauptvertrag. Je nach Tarif kostenfrei und mit...
Vodafone-Kunden, die bereits einen Kabelanschluss des Unternehmens nutzen, profitieren von Sonderkonditionen, wenn sie sich für einen weiteres Produkt des Netzbetreibers entscheiden. Eines dieser Vorteilsangebote vertreibt Vodafone unter dem Namen BewohnerPlus und stellt über dieses immer wieder besonders attraktive Angebote...
Nach der Telekom und o2 geht nun auch Vodafone etwas offener mit dem eigenen LTE-Netz um. Denn auf dieses haben nun weitere Anbieter und Discounter Zugang erhalten. Dadurch haben Interessenten nun auch im Vodafone-Netz die Möglichkeit, einen alternativen Anbieter...
Neben den Netzbetreibern Telekom, Vodafone und o2 bietet auch 1&1 Drillisch um die begehrten 5G-Frequenzen mit. Keinem der Mobilfunkanbieter kommt allerdings ein neuer Markteilnehmer gelegen. Überbieten die etablierten Netzbetreiber deswegen zwangsläufig 1&1 bei der Frequenzauktion, um ein neues Mobilfunknetz...
- Advertisement -

aktuelle news

Google-Aus bei Huawei: Das sagt der Smartphone-Hersteller

Die Abkehr Googles von Huawei hat weitreichende Auswirkungen auf den Smartphone-Hersteller. Nachdem Google bereits eine erste Stellungnahme zum Thema abgegeben hat, hat sich nun auch Huawei geäußert. Außerdem konkretisiert der Hersteller, auf welchen Geräten vorerst weiterhin Sicherheitsupdates und Co. eingehen werden.

Huawei ohne Google: Auf das müssen sich Nutzer nun einstellen

Mit der überraschenden Meldung, dass Google die Unterstützung der eigenen Dienste auf Huawei-Geräten einstellen wird, sorgt der Suchmaschinengigant derzeit für Wirbel. Dabei machen sich vor allem Kunden des chinesischen Smartphone- und Tabletherstellers Sorgen. Denn für sie hat die Abkehr von Google direkte Folgen. Welche das sind, lesen Betroffene in diesem Artikel.

freenet Mobile: Neue Tarife mit 2 GB LTE Allnet-Flat ab 4,99 €

Die freenet Marke „freenetmobile“ firmiert ab sofort und dem Namen „freenet Mobile“. Zeitgleich führt der Discounter auch ein neues Tarifportfolio ein, bei dem die Allnet-Flats mit Laufzeit günstiger erhältlich sind. Dadurch steht die Allnet-Flat mit 2 GB und LTE bereits ab 4,99 € zur Verfügung.

Google schließt Huawei von Android-Apps und Sicherheit-Updates aus

Der Suchmaschinengigant Google beugt sich den Forderungen des US-Präsidenten Donald Trump und beendet die Geschäftsbeziehungen zu Huawei. Das könnte langfristig Auswirkungen auf Android-Updates und Android-Apps haben. Davon betroffen sind vor allem zukünftige Nutzer der Huawei-Smartphones.

Telekom VDSL-Ausbau: 39.000 Haushalte erhalten 100 Mbit/s

Die Telekom arbeitet stetig am hauseigenen VDSL-Netz und baut dieses regelmäßig aus. Dadurch können immer mehr deutsche Nutzer auf die schnellen VDSL-Datenraten des Netzbetreibers...

aktuelle Angebote

Vodafone- und o2-Netzausfall nach Brandstiftung an Antennenanlage

Vodafone- und o2-Kunden im Raum Ravensburg müssen auf unbestimmte Zeit mit Einschränkungen bei der mobilen Kommunikation rechnen. Ein Feuer an einer wichtigen Sendeanlage hat...

Vodafone: 70 Prozent aller Neukunden buchen 200 Mbit/s

Neukunden, die sich für einen Vodafone Kabeltarif entscheiden, sind vor allem an hohen Geschwindigkeiten interessiert. Wie der Netzbetreiber mitteilt, buchen Interessenten im vergangenen Geschäftsjahr mehrheitlich Surfgeschwindigkeiten von 200 Mbit/s und mehr. Auch die Gigabit-Geschwindigkeiten von 1000 Mbit/s sind beliebt.

Wegen Unitymedia-Übernahme: Vodafone öffnet Kabelnetz für o2

Um den Wettbewerber Unitymedia übernehmen zu können, geht Vodafone einen ungewöhnlichen Schritt. Damit die EU-Kommission der Fusion zustimmt, öffnet der Kabelnetzbetreiber das eigene Netz für einen Wettbewerber. In Zukunft könnte dadurch auch Telefónica o2 hauseigene Kabelprodukte über die Vodafone-Infrastrukturen anbieten.

Vodafone DataGo Datentarife mit bis zu 16 GB LTE ab 9,99 €

Die Vodafone DataGo Pakete sind für Surfsticks, Tablets und Notebooks konzipiert. Dabei bieten die Datentarife von Vodafone ein unterschiedliches Datenvolumen mit LTE Max zum mobilen Surfen im Vodafone-Netz. I.d. Regel ist in den Datentarifen auch das EU-Roaming inklusive.

Vodafone DataGo: Bis zu 16 GB Datenvolumen ab dem 2. Mai

Der Mobilfunkanbieter Vodafone wertet ab Mai sein DataGo Datentarife auf. In den Vodafone Higpspeed-Tarifen ist künftig bis zu 16 GB Datenvolumen inklusive. Bestandskunden von...