Vodafone GigaCable Max: 1 Gbit/s Aktionstarif für 39,99 Euro

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Vodafone hat die Übernahme von Unitymedia abgeschlossen und feiert das neue einheitliche Netz mit einem Aktionstarif. Dieser ist nur wenige Wochen lang verfügbar und stellt eine Surfgeschwindigkeit von bis zu 1 Gbit/s bereit. Dabei ist er mit unter 40 Euro pro Monat besonders günstig erhältlich.

Update vom 04.08.2021

1 Gbit/s Tarif bis November verfügbar

Zwischen dem 10. August und dem 1. November 2021 steht der GigaCable Max Tarif wieder im Vodafone Onlineshop zum Aktionspreis zur Verfügung. Dabei erhalten Interessenten für 39,99 Euro pro Monat eine Sprachflat in alle deutschen Festnetze sowie eine Internetflat mit bis zu 1 Gbit/s im Download und bis zu 50 Mbit/s im Upload. Verfügbar ist der Aktionstarif an 22 Millionen mit Docsis 3.1 aufgerüsteten Kabel-Glasfaser-Anschlüssen im Bundesgebiet. Bestandskunden können jederzeit aus einem günstigeren oder zum Ende der Mindestvertragslaufzeit aus einem teureren Festnetz-Tarif wechseln. Außerdem spendiert Vodafone Kunden bis zu 12 Monate Wechselbonus, wenn Kunden sich bereits für Vodafone entscheiden, obwohl ihr Tarif bei einem anderen Anbieter noch läuft.

Update vom 04.09.2020

Vodafone CableMax erneut für 39,99 Euro

Wie die Kollegen von mobiFlip vorab erfahren haben, bringt Vodafone den CableMax 1000 Tarif für kurze Zeit zurück in den Onlineshop. Ab dem 8. September 2020 ist der Tarif mit 1.000 Mbit/s erneut für 39,99 Euro pro Monat erhältlich. Außerdem können Interessenten, bei denen Geschwindigkeiten von 1 Gbit/s noch nicht verfügbar sind, auf den CableMax 500 mit 500 Mbit/s ausweichen. Dieser kostet ebenfalls 39,99 Euro pro Monat. Dabei liegt der maximale Upload je nach Tarif bei 50 Mbit/s bzw. 25 Mbit/s. Einmalige Bereitstellungs- oder Versandkosten gibt es keine. Die Aktion läuft bis zu 2. November 2020.

Ursprünglicher Artikel

Vodafone GigaCable Max Tarif mit 1 Gbit/s

Nach der Übernahme von Unitymedia feiert Vodafone den endgültigen Zusammenschluss der beiden Netze mit einem günstigen Aktionstarif. Dabei ist der GigaCable Max Tarif für 39,99 Euro pro Monat erhältlich. Im Preis sind eine Sprachflat in alle deutschen Festnetze sowie eine Datenflat mit maximalen Surfgeschwindigkeiten bis zu 1 Gbit/s enthalten.

Allerdings steht der Aktionstarif lediglich zwischen dem 17. Februar und dem 5. April 2020 zur Verfügung. Dafür können ihn rund 17 Millionen Haushalte im gesamten Bundesgebiet buchen. Denn der Tarif ist nicht nur im Verbreitungsgebiet von Vodafone Kabel, sondern auch in den Kabel-Regionen von Unitymedia erhältlich. Außerdem steht er nicht nur für Neukunden zur Verfügung, sondern ist auch von Bestandskunden buchbar.

Was kostet der GigaCable Max Tarif?

Den Aktionstarif erhalten Kunden dauerhaft für 39,99 Euro pro Monat. Das heißt, dass es keinen Preissprung nach einigen Monaten gibt. Damit will Vodafone die Gigabit-Geschwindigkeiten nicht nur erschwinglich, sondern auch für mehr Kunden interessant machen. Zu beachten gilt jedoch, dass es sich um einen regulären Laufzeitvertrag mit 24 Monaten Bindung handelt. Wird dieser nicht fristgerecht drei Monate zum Laufzeitende gekündigt, findet eine automatische Verlängerung um ein weiteres Jahr statt.

Auch bei der Hardware kann es zu Mehrkosten kommen. Denn die Premiumgeräte Vodafones sind in der Regel nicht im Preis enthalten. So kostet der Kabelrouter Homebox zusätzlich 6,99 Euro pro Monat. Die Fritz!Boxen 6591 und 6490 sind für 4,99 Euro pro Monat erhältlich. Dabei handelt es sich jeweils um Leihgeräte, die nach Vertragsende zurück gegeben werden müssen. An einigen Anschlüssen kann es zudem vorkommen, dass statt bis zu 1.000 Mbit/s nur bis zu 500 Mbit/s zur Verfügung stehen. Dafür ist der Tarif jedoch mit der GigaKombi kombinierbar und zusammen mit Sky buchbar.

Update vom 30.01.2020

Vodafone GigaCable Max mit bis zu 1 Gbit/s

Zwischen dem 17. Februar und dem 5. April 2020 bietet Vodafone Neu- und Bestandskunden den Tarif GigaCable Max an. Das berichtet mobiFlip und beruft sich auf Händlerinformationen. Dabei erhalten Interessenten für vergleichsweise günstige 39,99 Euro pro Monat einen Kabel-Internetvertrag mit bis zu 1.000 Mbit/s. In Haushalten, in denen das 1 Gbit/s nicht anliegt, kann den Angaben nach auf 500 Mbit/s oder 400 Mbit/s ausgewichen werden. Außerdem soll es keine Wechselgebühr geben, sofern Bestandskunden das neue Angebot wahrnehmen möchten. Neukunden, die noch an ihren alten Anbieter gebunden sind, können sogar bis zu 12 Monate lang die Grundgebühr sparen.

Der neue Tarif ist mit der GigaKombi kompatibel. Dadurch sparen Kunden wahlweise 5 Euro pro Monat oder erhalten das Sky Fußball Bundesliga, Sky Sport oder Sky Cinema Paket kostenfrei dazu. Anders als beim jetzigen 1 Gbit/s-Tarif von Vodafone soll der Paketpreis von 39,99 Euro dauerhaft gelten. Bislang stellt Vodafone das Angebot für 19,99 Euro im ersten und 69,99 Euro monatlich im zweiten Jahr breit.

FAQ - Häufige Fragen

Was kostet der Vodafone GigaCable Max Tarif?

Vodafone stellt den Aktionstarif für günstige 39,99 Euro pro Monat bereit. Dabei gilt dieser Preis dauerhaft und wird nicht nach einigen Monaten teurer. Das soll den Tarif auch für preisbewusste Kunden interessant machen.

Wer kann den Vodafone GigaCable Max buchen?

Der Aktionstarif steht sowohl Neukunden als auch Bestandskunden zur Verfügung. Das gilt auch für Kunden, die bereits einen Kabel- oder DSL-Tarif des Unternehmens nutzen. Sowohl im Verbreitungsgebiet von Vodafone als auch Unitymedia.

Können Unitymedia-Kunden den GigaCable Max buchen?

Der neue Tarif steht auch für Kunden im Unitymedia Verbreitungsgebiet zur Verfügung. Denn Vodafone hat die beiden Netze mittlerweile zusammengeführt und auch die Produktangebote vereinheitlich. Damit ist Unitymedia selbst Geschichte, die Marke wird eingestellt.

Was passiert mir Unitymedia?

Nach dem Zusammenschluss zwischen Vodafone und Unitymedia stellt der Netzbetreiber die Marke Unitymedia ein. Dadurch stehen die Vodafone Tarife nun nicht nur im Verbreitungsgebiet von Vodafone zur Verfügung, sondern auch für die Unitymedia-Kunden.

Welche Voraussetzung gibt es für den Gigabit-Tarif?

Um den GigaCable Max Tarif buchen zu können, ist ein Anschluss mit den entsprechenden Verfügbarkeiten notwendig. Den Angaben Vodafones zufolge soll das bereits an mehr als 17 Millionen Haushalten im gesamten Bundesgebiet zur Verfügung.

Wann ist der GigaCable Max Tarif verfügbar?

Vodafone bietet den Aktionstarif zwischen dem 17. Februar und dem 5. April 2020 an.

Diese Seite jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen, sei der Erste.)
Loading...
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

simplytel Angebote: Allnet-Flat mit 12 GB LTE für 11,99 Euro

- Anzeige -
Newsletter Anmeldung
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email