congstar Prepaid-Kunden können ab sofort auf die von den Vertragstarifen bekannten Datenpässe zugreifen. Dadurch lassen sich zusätzliche Datenvolumina aktivieren. Zum Beispiel ein DayPass mit 24 Stunden Gültigkeit und 10 GB. Neben den congstar Kunden profitieren auch die Nutzer der Schwestermarken Penny Mobil und ja! mobil.
Nachdem nicht nur die Netzbetreiber, sondern auch die ersten Discounter begonnen haben, Kunden eine eSIM anzubieten, will nun auch congstar bald nachziehen. Einem Bericht zufolge plant die Telekom-Marke die digitale Simkarte noch für dieses Jahr.
Der Mobilfunkdiscounter Penny Mobil bietet derzeit Prepaid-Guthaben mit Rabatt. Das Besondere am Angebot: Das Guthaben ist auch für einige andere Prepaid-Anbieter im Telekom-Netz einsetzbar. Penny Prepaid-Guthaben mit 10 Prozent Rabatt Beim Discounter Penny Mobil können sich Prepaid-Kunden derzeit über eine attraktive...
Auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin kündigt die Telekom-Tochter congstar eine "LTE-Offensive" an. Denn demnächst sollen LTE für alle aktuellen Tarife zur Verfügung stehen. Außerdem senkt der Mobilfunkdiscounter den Preis für die LTE Option 50.Die congstar Prepaid-Pakete Basic S, Allnet...
congstar nimmt eine weitere Verbesserung am hauseigenen Angebot vor. Denn ab Ende August verfügen auch die Prepaid-Tarife des Discounters über LTE. Dafür werden die Datenoptionen des Prepaid wie ich will Tarifs aufgewertet und ergänzt.