Vodafone Red Internet & Phone 1000 Cable – 1 Gbit/s Tarif gestartet

0
303

Als erster Deutscher Internetanbieter hat Vodafone einen Internet-Tarif mit bis zu 1 Gbit/s gestartet. Der Tarif wird im Vodafone Kabelnetz vermarktet und ist in ersten Städten verfügbar. Außerdem gibt es zum Start Vorteilsangebote für Schnellentschlossene.

Vodafone Kabel-Tarif mit 1 Gbit/s

Ab sofort ist im Vodafone Online-Shop ein Kabeltarif mit Gigabit-Geschwindigkeiten verfügbar. Allerdings profitieren zum Start nur wenige Regionen von bis zu 1 Gbit/s. Zu Beginn liegen die schnellen Geschwindigkeiten in rund 400.000 Haushalten an und erreichen rund 800.000 Menschen. Das Angebot soll aber stetig ausgebaut werden.

Für die neue Gigabit-Geschwindigkeit hat Vodafone den neuen Internet & Phone Cable 1000 Tarif gestartet. Dabei können Interessenten, die bereits im Verfügbarkeitsgebiet der Gigabit-Geschwindigkeiten wohnen, auf maximale Surfgeschwindigkeiten von bis zu 1 Gbit/s zugreifen.

Red Internet & Phone 1000 Cable

Der neue Red Internet & Phone 1000 Cable Tarif ist mit einer Laufzeit von 24 Monaten erhältlich. Dabei erhebt Vodafone monatlich 69,99 Euro pro Monat. Allerdings ist der Tarif im ersten Jahr aktionsbedingt für 19,99 Euro pro Monat erhältlich. Im Preis ist ein Festnetz-Flat ins deutsche Festnetz sowie ein Internetzugang mit unbegrenzter Datenflat enthalten. Der maximal Download liegt bei 1000 Mbit/s, der Upload bei bis zu 50 Mbit/s.

Wer den Tarif ohne WLAN-Option bucht, erhält den mit dem Reddot Design Award 2018 ausgezeichneten Highspeed Design-Router „Vodafone Station“ gratis dazu. Inklusive WLAN-Option kostet dieser 2,99 Euro pro Monat. Interessenten, die sich bis Ende des Jahres für den Red Internet & Phone Cable 1000 entscheiden, erhalten zudem die WLAN-Option kostenfrei.

Wer sich bis Ende 2018 für den 1 Gbit/s-Tarif entscheidet, erhält diesem zum Preis des 500 Mbit/s-Tarif. Das heißt, dass der Red Internet & Phone 1000 Cable Tarif im zweiten Jahr dauerhaft 49,99 Euro pro Monat kostet.

Vodafone Gigabit Tarif mit Wechselgarantie

Im Rahmen der Vodafone Wechselgarantie können Kunden den Tarif und damit den 1 Gbit/s-Anschluss zwölf Monate lang testen und auf Wunsch in einen niedrigeren Tarif mit einer geringeren Bandbreite wechseln. Derzeit mit RED Internet & Phone Cable 500, 400, 200, 100 und 32 fünf Alternativen zur Verfügung. Der reguläre monatliche Grundpreis liegt bei diesen Tarifen zwischen 49,99 € und 29,99 €

Vodafone Gigabit Verfügbarkeit

Zum Start ist das neue Angebot nur in wenigen Regionen Deutschlands verfügbar. Dazu zählen laut Pressemitteilung Nürnberg, Landshut, Dingolfing und Fürth. Das heißt, dass diese Städte die ersten Vodafone Gigabit-Städte Deutschlands sind. Bis Ende des Jahres will Vodafone den Gigabit-Speed zu 12 Millionen Nutzern, als in 6 Millionen Kabel-Haushalte, bringen. Bis Ende 2019 sollen 22 Millionen Menschen (11 Millionen Kabel-Haushalte) von 1 Gbit/s profitieren. Dabei hat Vodafone folgendes Ziel:

Gigabit-Anschlüsse für rund 25 Mio. Bürger (12,7 Mio. Kabel-Haushalten) in den 13 Bundesländern des Kabel-Verbreitungsgebietes bis Ende 2020.

Sollte die Übernahme von Unitymedia wie geplant stattfinden, wird Vodafone in den vereinten Netzen Gigabit-Geschwindigkeiten für 50 Millionen Menschen anbieten. Dieses Ziel soll bis 2022 erreicht werden. Das wären dann fast zwei Drittel aller Bundesbürger.

Dieses Seite jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00/5 aus 1 Bewertungen)
Loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here