Für Einkäufe nach Klick auf einen mit gekennzeichneten oder farbigen Links (Affiliate-Links) erhalten wir ggf. eine Provision.

Amiva Tarife: Vodafone-Tarife mit monatlicher Spende an Hilfsorganisationen

Mit Amiva ist ein neuer Anbieter verfügbar, der von ehemaligen Mitarbeiter von Tele2 realisiert wird. Dabei bietet Amiva attraktive Tarife im Vodafone-Netz an, mit denen Kunden gleichzeitig etwas Gutes tun können. Denn pro Monat spendet Amiva Geld an verschiedene Hilfsorganisationen.

Amiva Spendentarife für den guten Zweck

Wer mobil kommuniziere und gleichzeitig etwas Gutes tun will, sollte sich die Tarife von Amiva genauer ansehen. Denn der Anbieter bietet nicht nur attraktive Angebote im Vodafone-Netz, wahlweise auch mit 5G, an, sondern sendet jeden Monat Geld an verschiedene Hilfsorganisationen. Dabei orientiert sich Amiva im 5G-Angebot an dem GigaMobil Tarifen von Vodafone. Wer will, kann jedoch auch reine LTE-Tarife zu einem etwas günstigeren Preis buchen:

Amiva spendet an Hilfsorganisationen

Interessierte, die sich für einen der Amina-Tarife entscheiden, senden automatisch einen Teil der Paketpreise an Hilfsorganisationen nach Wahl. Denn jeden Monat, in dem der Tarif aktiv ist, geht 1 Euro an Organisationen wie „Tafel Deutschland“, „Deutschland summt“, „SOS Kinderdorf“ oder „Deutschland forstet auf“. Wer die Spende erhalten soll, können Kunden in der Bestellmaske auswählen und damit ein Projekt ihrer Wahl unterstützen. Wer mehr spenden will, kann die Spende um bis zu 3 Euro erhöhen – dadurch steigt jedoch auch der Preis des Tarifs an. Denn nur der erste Euro ist im Preis enthalten und wird von Amiva entrichtet.

FAQ zu den Amiva Spendentarifen

Was ist der Amiva Spendentarif?

Unter diesem Begriff werden alle Amiva Tarife zusammengefasst, da Kunden mit diesen jeden Monat einen Euro an eine Hilfsorganisation spenden. 

Wie funktioniert der Amiva Spendentarif?

Interessierte, die sich für den Spendentarif entscheiden, nutzen reguläre Mobilfunkleistungen wie Telefonie, SMS und mobiles Internet und spenden automatisch 1 Euro an eine Hilfsorganisation nach Wahl. Dabei läuft die monatliche Spende so lange wie der Tarif aktiv ist.

Welches Netz nutzt Amiva?

Amiva agiert im Vodafone-Netz und bietet je nach Tarif LTE und 5G an.

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3,00 /5 aus 2 Bewertungen)
Loading...
Hinweis

Für Einkäufe nach Klick auf einen mit gekennzeichneten oder farbigen Links (Affiliate-Links) erhalten wir ggf. eine Provision.

crash Angebote: Bis zu 40 GB & LTE 50 ab 7,95 €
- Anzeige -