fraenk App-Handytarif: 5 GB LTE für 10 € im Telekom-Netz

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Mit fraenk hat die Telekom einen ungewöhnlichen Tarif im Sortiment, der hauptsächlich per App zur Verfügung steht. Denn die Marke nutzt die hauseigene App nicht nur für die Bestellung des Tarifs, sondern auch für die Verwaltung und Zubuchung von Optionen. Das ist fraenk und so funktioniert der digitale Tarif.

fraenk Tarif im Telekom-Netz

Das Mobilfunkangebot fraenk ist ein noch junges Angebot, das die Telekom über congstar realisiert. Dadurch greifen Nutzer auf das LTE-Netz der Telekom zu und können die Vorteile des Netzbetreibers in Anspruch nehmen. Anders als bei der Telekom selbst gibt es für fraenk jedoch keinen Onlineshop. Auch im Laden vor Ort ist der Tarif nicht erhältlich. Stattdessen konzentriert sich fraenk auf eine spezielle App, mit der Kunden alle relevanten Anliegen einfach selbst verwalten können.

Das betrifft nicht nur die Übersicht über den Tarif und den Datenverbrauch, sondern auch die Aktivierung des Tarifs an sich. Denn wer Interesse an fraenk hat, benötigt zu allererst die App. Diese steht kostenfrei im Apple App Store und im Google Play Store zur Verfügung und ist essentiell, um einen fraenk Tarif abzuschließen. Auch der Kundensupport und alle relevanten Vertragsangelegenheiten werden über die App geregelt. Einen direkten Ansprechpartner vor Ort gibt es nicht.

fraenk Tarif – Preise, Inhalte und Konditionen

Der fraenk Tarif richtet sich an preisbewusste Kunden, die auf einen umfangreichen Kundenservice verzichten können. Neben einer Sprach- und SMS-Flat in alle deutschen Netze enthält das Angebot eine mobile Datenflat. LTE mit bis zu 25 Mbit/s ist inklusive. Außerdem das EU-Roaming. Eine lange Laufzeit gibt es nicht, der Tarif ist monatlich kündbar.

 

Allerdings gilt es auch ein paar Faktoren zu beachten. So könne fraenk Kunden den Tarif zwar im Ausland nutzen und auf das EU-Roaming zugreifen, Gespräche und SMS ins Ausland sind jedoch nicht möglich. Zudem ist von Haus eine Drittanbietersperre aktiv, die ungewollte Zusatzkosten verhindert. Insgesamt sind diese Dienste gesperrt:

  • Gespräche und SMS ins Ausland
  • Sonderrufnummern
  • Premium-SMS
  • MMS

Volumen einfach zubuchen

Wem das Inklusivvolumen nicht ausreicht, der kann über die App zusätzliche Datenmengen zubuchen. Dafür stellt der Tarif weitere 2 GB zum Preis von 5 Euro bereit. Diese Extra-Daten können Nutzer bis zu zehnmal pro Monat in Anspruch nehmen und so bis zu 20 GB on Top erhalten. Gegen Aufpreis, versteht sich. Dabei weisen die zusätzlichen Volumina eine Gültigkeit von 31 Tage auf – unabhängig vom Abrechnungsmonat.

Zu beachten gilt, dass sich das Angebot Anfangs einer anderen Mechanik bediente, als bei vielen Wettbewerbern üblich. Statt einer Drosselung auf wenige Kbit/s kappte fraenk die Verbindung zum Internet nach Verbrauch des Inklusivvolumens komplett. Das hat sich zum 1. Februar 2021 jedoch geändert. Seitdem kommt eine Datendrossel zum Einsatz, mit der Nutzer nach Verbrauch des Volumens mit bis zu 32 Kbit/s weitersurfen können. Wer will, kann weiterhin zusätzliche Datenmenge zubuchen.

Abrechnung und Bezahlung bei fraenk

Eine Besonderheit gibt es auch bei der Abrechnung zu beachten. Denn bei fraenk handelt es sich um ein Postpaid-Angebot mit monatlicher Rechnung. Allerdings können Kunden diese nicht wie gewohnt per Lastschrift oder Einzahlung begleichen, sondern nur über den Bezahldienst PayPal. Zu diesem Zweck erfragt der Anbieter bei der Bestellung des Tarif das PayPal-Konto und hinterlegt es im persönlichen Account. Die Begleichung der monatlichen Rechnung erfolgt dann automatisch über PayPal.

Andere Bezahlmethoden biete die Marke derzeit nicht an. Ob es hier in Zukunft weitere Optionen geben wird, bleibt abzuwarten.

fraenk-Tarif buchen – so funktioniert es

Um fraenk buchen zu können ist zwingend die fraenk App notwendig. Diese finden Interessenten im Google Play Store für Android-Geräte und im Apple App Store für iPhones und Co. Der Download und die Installation sind kostenfrei möglich. Anschließend dient die App als Basis für den Tarif. Sowohl für die Buchung als auch die spätere Verwaltung.

In 4 Schritten zum fraenk Tarif

  1. Herunterladen und Installieren der App
  2. Bestellung des Tarifs und Eingabe persönlicher Daten
  3. PayPal als Zahlungsmethode hinterlegen
  4. Eintreffen der Simkarte abwarten und loslegen

Die Zustellung der Simkarte dauert etwa ein bis zwei Tage und erfolgt direkt an die angegebene Zustelladresse. Nach ihrem Eintreffen müssen Kunden diese nur noch ins Handy oder Smartphone einlegen und können den fraenk Tarif anschließend sofort nutzen.

Kundenservice per Chat und App

Das digitale Angebot von fraenk richtet sich an Nutzer, die auf einen persönlichen Anschprechpartner verzichten können. Deswegen ist nicht nur die Buchung des Tarifs ausschließlich über die App möglich, sondern auch nahezu der vollständige Kundenservice. Denn fraenk verlangt vor allem Selfservice und die Verwaltung des Tarif über die App. Wer doch einmal Hilfe benötigt, kann den Support über einen Chat erreichen. Eine Hotline oder einen Ansprechpartner vor Ort gibt es nicht. Zu den Funktionen der fraenk App zählen unter anderem:

  • Übersicht über Tarif und Datenvolumen
  • Verbrauchte Datenmenge
  • Rechnung und Einzelverbindungsnachweis
  • Zubuchung zusätzlicher Volumina
  • Verwaltung von Vertrags- und Kundendaten
  • Kündigung vornehmen
  • Service-Chat öffnen
  • Informationen zu Tarif und Co.

Zu beachten gilt, dass Kunden nur dann einen Einzelverbindungsnachweis erhalten, wenn zusätzliche kostenpflichtige Dienste in Anspruch genommen wurden. Zum Beispiel die Zubuchung zusätzlicher Volumina.

fraenk-Tarif kündigen und pausieren

Wer mit dem Tarif unzufrieden ist oder ihn nicht mehr benötigt, kann ihn mit einer Frist von 14 Tagen zum Monatsende jederzeit kündigen. Da das Angebot keine Laufzeit aufweist, müssen sich Kunden nicht an eine lange Mindestvertragslaufzeit halten und sind bei der Vertragsbeendigung recht flexibel. Die Kündigung ist einfach und schnell in der App möglich.

Allerdings gibt es nur entweder oder. Denn wer den Tarif nicht mehr nutzen möchten, muss ihn vollständig kündigen. Eine Pause-Option gibt es nicht. Das heißt, dass Kunden keine zeitweise Stilllegung des Tarifs vornehmen können. Stattdessen haben sie nur die Wahl zwischen der Nutzung und der Kündigung.

FAQ zu fraenk

Was ist fraenk?

Bei fraenk handelt es sich um einen Mobilfunktarif der Telekom, die diesen über congstar bereitstellt. Außerdem wird mit dem Namen fraenk die dazugehörige App bezeichnet, mit der sich der Tarif buchen und verwalten lässt.

Welches Netz nutzt fraenk?

Als Telekom-Marke greift der Tarif auf das Telekom-Netz zu und bietet LTE.

Wie buche ich den Tarif?

fraenk läuft vollständig über die gleichnamige App. Das heißt, dass Kunden mit dieser nicht nur ihren Tarif und Account verwalten, sondern auch die Bestellung vornehmen. Einen Onlineshop oder die Verfügbarkeit vor Ort gibt es nicht.

Was beinhaltet der fraenk Tarif?

Neben einer Sprach- und SMS-Flat sind eine mobile Datenflat und das EU-Roaming enthalten. Außerdem gibt es Zugriff auf das LTE-Netz. Die Kommunikation ins Ausland sowie Drittanbieterdienste sind von Haus aus gesperrt.

Für was brauche ich die fraenk App?

Der Tarif wird nur über die App angeboten. Das heißt, dass Interessenten ihn nur über die Anwendung buchen und verwalten können. Deswegen ist die fraenk App essentiell für Kunden, die das Angebot nutzen möchten.

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4,06 /5 aus 16 Bewertungen)
Loading...
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

simplytel Angebote: Allnet-Flat mit 12 GB LTE für 11,99 Euro

- Anzeige -
Newsletter Anmeldung
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email