Für Einkäufe nach Klick auf einen mit gekennzeichneten oder farbigen Links (Affiliate-Links) erhalten wir ggf. eine Provision.

Lufthansa: WhatsApp und Co. kostenlos auf Kurz- und Mittelstreckenflügen

Die Lufthansa macht das Fliegen für Reisende attraktiver und überarbeitet die hauseigenen Internetflats für das mobile Surfen über den Wolken. Dazu gehört auch eine kostenlose Messanging-Flat, mit der Reisende bald kostenlos WhatsApp und Co. benutzen können.

Lufthansa Flüge mit gratis Messanging-Flat

Die Lufthansa verbessert des Service für Flugreisende. Diese können ab Mitte Januar 2024 auf den Kurz- und Mittelstreckenflügen des Unternehmens eine kostenlose Messaging-Flat nutzen. Durch diese lassen sich während des Fluges zum Beispiel Textnachrichten per WhatsApp oder über andere Nachrichtendienste verschicken. Auch der Empfang und das Senden von Fotos ist über den kostenlosen Dienst möglich, so die Lufthansa

Konkret wird die gratis Messaging-Flat ab 15. Januar 2023 auf allen A320 Maschinen verfügbar sein, die über WLAN verfügen. Bis 31. Dezember 2023 erhalten Fluggäste 30 Minuten gratis Messaging auf jedem Flug. Um den Service nutzen zu können, müssen sich Reisende in das FlyNet an Bord einloggen. Entweder mit einer Miles & More Service-Kartennummer oder mit einer bei der Lufthansa Group Travel ID registrierten E-Mail-Adresse. Das ist auch während des Fluges möglich und muss nicht zwingend in Vorbereitung auf den Flug erfolgten. Es spart natürlich Zeit, wenn das Login bereits vorhanden ist,

Internet auf Lufthansa Flügen günstiger

Zeitgleich zur Einführung der Messaging-Flat senkt Lufthansa auch den Preis für die übrigen Internettarife an Bord. Diese kosten aktuell je nach Paket bis zu 12 Euro für 90 Minuten. Ab dem 15. Januar soll hier eine Reduzierung um bis zu 50 Prozent stattfinden. Genaue Preise und Details gibt es jedoch noch nicht. Derzeit bietet Lufthansa diese Tarife an:

Ab Mitte Januar 2024 müssen Flugreisende nur noch etwa die Hälfte für die Tarife zahlen. Zu beachten gilt, dass die FlyNet Tarife nur an Bord buchbar sind und ebenfalls ein FlyNet-Login voraussetzen.

Kommentar zur Lufthansa Messaging-Flat

carmen

Mit dem neuen Angebot will die Lufthansa das Reisen mit den hauseigenen Maschinen attraktiver machen. In Zeiten von Dumpingpreisen für Flugreisen müssen die Fluggesellschaften einen Mehrwert bieten, der sie von andern abhebt. Vor allem für Vielflieger, die auch im Flugzeug mit Geschäftspartnern oder der Familie in Kontakt bleiben wollen, ist die kostenlose Messaging-Flat ein interessanter Faktor.

Carmen Kraneis

FAQ zur Lufthansa Messaging-Flat

Ab wann gibt es die Lufthansa Messaging-Flat?

Die kostenlose Flat gibt es ab 15. Januar 2024 in den A320 Maschinen mit WLAN.

Was kostet die Messaging-Flat?

Die ab Mitte Januar 2024 verfügbar Messaging-Flat ist kostenlos nutzbar und setzt lediglich ein FlyNet-Login voraus.

In welchen Lufthansa Maschinen gilt die Messaging-Flat?

Lufthansa bietet die Flat in den A320 Maschinen auf der Kurz- und Mittelstrecke an.

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3,00 /5 aus 2 Bewertungen)
Loading...
Hinweis

Für Einkäufe nach Klick auf einen mit gekennzeichneten oder farbigen Links (Affiliate-Links) erhalten wir ggf. eine Provision.

crash Angebote: Bis zu 40 GB & LTE 50 ab 7,95 €
- Anzeige -