SIMon mobile bietet ab sofort 5 GB Option zum Zubuchen an

SIMon mobile hat auf das Feedback von Kunden reagiert und bietet diesen ab sofort eine Datenoption mit 5 GB an, die sich optional zubuchen lässt. Dadurch steigt das vorhandene Datenvolumen auf bis zu 15 GB pro Abrechnungsmonat an. Das sind die Details zur Option.

Inhaltsverzeichnis

SIMon mobile mit neuer 5 GB Option

Bei SIMon mobile erhalten Interessierte ab 8,99 Euro pro Monat eine Sprach- und SMS-Flat in alle deutschen Netze sowie eine mobile Datenflat mit 10 GB LTE-Volumen im Vodafone-Netz. Vielen Kunden war das Datenvolumen, welches sich bislang nicht erhöhen ließ, allem Anschein nach zu gering. Sie wünschten sich eine Upgade-Option, die SIMon mobile nun umgesetzt hat. Ab sofort können Kunden zusätzliche 5 GB buchen und damit das inkludierte Datenvolumen auf 15 GB erhöhen. 

Die Option kostet 3 Euro pro Monat und lässt sich monatlich zu- und abbuchen. Dadurch können Kunden den Tarif auf Wunsch von Anfang an mit 15 GB buchen und zahlen dafür ab 11,99 Euro pro Monat. Wer will, kann die Option jedoch auch jederzeit aktivieren und zum Beispiel kurzfristig mehr Volumen nutzen. Zubuchbar ist sie über die SIMon Mobile App und den persönlichen Kundenbereich.

Netz

Inklusive

Laufzeit

Aktion

Preis

  • Allnet-Flat (alle Netze)
  • SMS-Flat (alle Netze)
  • 10 GB (max. 50 Mbit/s)

1 Monat

bei Portierung ab 8,99 € mtl.

mtl. 11,99 €

(einmalig 0,00 €)

zum Angebot
Netz
Inklusive
  • Allnet-Flat (alle Netze)
  • SMS-Flat (alle Netze)
  • 10 GB (max. 50 Mbit/s)
Laufzeit

1 Monat

Aktion

bei Portierung ab 8,99 € mtl.

mtl. 11,99 €

(einmalig 0,00 €)

zum Angebot

Rufnummernmitnahme bei SIMon mobile

Der SIMon mobile Tarif richtet sich vorrangig an Kunden, die von einem anderen Anbieter wechseln möchten. Denn wer seine Rufnummer mitbringt, erhält den Tarif für 8,99 Euro pro Monat und damit 3 Euro günstiger als Kunden, die sich für eine neue Rufnummer entscheiden. Hier liegt der monatliche Paketpreis bei 11,99 Euro.

Allerdings gibt es auch bei Portierung der Rufnummer einen Nachteil. Denn nicht alle abgebenden Anbieter fallen unter den Sonderpreis. Bei einigen, etwa freenet Funk, Crash und Debitel, bedeutet eine Rufnummermitahme einen  Preisanstieg auf 14,99 Euro pro Monat. Allerdings betrifft das mittlerweile nur noch sehr wenige Anbieter. Hier sollten Kunden gegebenenfalls eine neue Rufnummer wählen, um 11,99 Euro statt 14,99 Euro monatlich zu bezahlen.

FAQ zur SIMon Mobile Datenoption

Was kostet die SIMon mobile Datenoption?

Die Option ist für 3 Euro pro Monat erhältlich und bietet 5 GB on Top.

Welche Laufzeit hat die Datenoption?

Eine feste Laufzeit gibt es nicht. Die Option ist monatlich zu- und abbuchbar  und dadurch flexibel nutzbar.

Wie lässt sich die SIMon mobile Datenoption buchen?

Die Aktivierung ist in der SIMon mobile App und im Online Kundenportal möglich.

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00 /5 aus 1 Bewertungen)
Loading...
- Anzeige -
Newsletter Anmeldung