1&1-Kunden im Vodafone-Netz können aufatmen. Obwohl es lange Zeit nicht danach aussah, schaltet der Provider nun doch LTE für das Vodafone-Netz frei. In wenigen Tagen erhalten alle Kunden kostenfrei 4G. Allerdings vorerst ohne LTE Max.
Wer umzieht, kann sich bei 1&1 ab sofort ein Umzugs-Special sichern. Dabei spendiert der Provider bis zu 500 Euro als Auszahlung aufs Bankkonto. Allerdings nur dann, wenn sich die Kunden auch für einen 1&1 Stromtarif entscheiden.
Für Schnäppchenjäger hat 1&1 ab sofort ein Starter-Set im Angebot. Darin sind ein günstiger Allnet-Flat Tarif inklusive LTE-Zugang sowie ein Smartphone der Einsteiger- Mittelklasse enthalten. Dafür erhebt der Provider je nach Angebot knapp 10 Euro pro Monat.