Für Einkäufe nach Klick auf einen mit gekennzeichneten oder farbigen Links (Affiliate-Links) erhalten wir ggf. eine Provision.

1&1 DSL Preiserhöhung: Bis zu 5 Euro mehr für Kunden mit Sonderkonditionen

1&1 Kunden, die einen DSL-Tarif mit sogenannten Sonderkonditionen nutzen, erhalten in diesen Tagen Post des Anbieters. In diesem wird eine Preiserhöhung angekündigt, die in wenigen Monaten gültig wird. Wer nicht einverstanden ist, soll kündigen.

1&1 erhöht Preise für DSL-Tarife

Bereits seit Ende Mai verschickt 1&1 Infoschreiben an Kunden, in denen ihnen eine Preiserhöhung angekündigt wird. Wie die Kollegen von iFun berichten, sind in diesen Tagen erneut Briefe und Mails rausgegangen und betreffen offenbar vor allem Kunden mit sogenannten Sonderkonditionen. Also Tarifen, deren Grundpreis ohne Rabatte und Vorteile dauerhaft unter dem aktuellen Listenpreis liegt.

Diesen Preisvorteil könne 1&1 jedoch nicht mehr gewähren und müsse daher den Paketpreis auf das aktuell gültige Niveau anheben. In der Regel bedeutet das 5 Euro mehr pro Monat. Das heißt, das Kunden, die derzeit beispielsweise den 100 Mbit/s Tarif für 39,99 Euro statt 44,99 Euro pro Monat nutzen, in Zukunft den regulären Listenpreis von 44,99 Euro bezahlen müssen. Das sind die aktuellen 1&1 Internettarife und ihre Preise:

1&1 bietet außerordentliche Kündigung an

Betroffene Kunden, die mit der Preiserhöhung nicht einverstanden sind, erhalten die Möglichkeit, von einer außerordentlichen Kündigung Gebrauch zu machen. Dieses wird mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten angeboten und beendet den Vertrag vorfristig. Wer nicht kündigt und die Preiserhöhung akzeptiert, zahlt in wenigen Monaten den höheren Listenpreis. Den Angaben nach bleiben andere Rabatte für den vereinbarten Zeitraum gültig. An den übrigen Tarifinhalten und Laufzeiten ändert sich nichts.

Neben 1&1 ist derzeit auch Vodafone dabei, die hauseigenen Internettarife anzupassen. Auch hier beträgt die Preiserhöhung bis zu 5 pro Monat und betrifft auch Kunden, deren Vertrag erst wenige Monate läuft. Das halten Verbraucherschützer jedoch für rechtswidrig und prüfen derzeit eine Musterfeststellungsklage.

Diese Seite jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen, sei der Erste.)
Loading...
Hinweis

Für Einkäufe nach Klick auf einen mit gekennzeichneten oder farbigen Links (Affiliate-Links) erhalten wir ggf. eine Provision.

crash Angebote: Bis zu 40 GB & LTE 50 ab 7,95 €
- Anzeige -