Bundesjustizministerin Christine Lambrecht von der SPD setzt sich für kürze Laufzeiten bei Handyverträgen und einen besseren Verbraucherschutz ein. Dafür hat sie nun ein Gesetz auf den Weg gebracht, welches sich bereits in der Abstimmung befindet. Sollte es beschlossen werden, gehören Verträge mit 24 Monaten Laufzeit bald der Vergangenheit an.
Die EU-Kommission will auch in Zukunft am Roam-like-at-Home-Prinzip beim EU-Roaming festhalten und weitere Verbesserungen für Reisende umsetzen. Dadurch sollen auch die derzeit noch vorhandenen Restriktionen bei der Verbindungsqualität abgebaut werden. EU-Roaming wird fortgesetzt Seit Juni 2017 können Mobilfunkkunden ihre inländischen Tarife...
Nach der National Roaming Vereinbarung zwischen Telefónica und 1&1 muss der Provider den Aufbau des eigenen Netzes schnellstmöglich in Angriff nehmen. Denn die Vorgaben der Bundesnetzagentur sehen einen straffen Zeitplan vor. 1&1 steht bei Netzausbau unter Druck Seit Mitte 2019 besitzt...
Unerlaubte Werbeanrufe sind ein Ärgernis. Wer von ihnen betroffen ist, kann diesen Verstoß der Bundesnetzagentur melden. Dass diese den Meldungen tatsächlich nachgeht, zeigen Bußgelder gegen den Anbieter und Callcenter. Dieser müssen nun eine Strafe zahlen, nachdem sie Kunden unerlaubt...
1&1 Versatel festigt und erweitert die Zusammenarbeit mit der Telekom. Durch die Kooperation können 1&1 Kunden in Zukunft auch auf Glasfaser zugreifen und über das Netz der Telekom schnelle 1&1 Glasfaser-Tarife beziehen. 1&1 und Telekom festigen Partnerschaft Bereits seit 2012 greift...
Die EU-Kommission hat Vertragsverletzungsverfahren gegen insgesamt 24 Mitgliedsstaaten eingeleitet. Darunter auch Deutschland. Den betroffenen Nationen wird die Nichtumsetzung der neuen EU-Telekommunikationsvorschriften vorgeworfen. EU leitet Verfahren gegen Deutschland ein Wie die EU-Kommission mitteilt, wurde gegen Deutschland ein Vertragsverletzungsverfahren eingeleitet. Neben Deutschland sollen 23 weitere...
WhatsApp rollt ein Update aus, mit dem sich der Messenger biometrisch schützen lässt. Dadurch müssen Nutzer ihren Fingerabdruck oder die Gesichtserkennung verwenden, um Zugang zu den Nachrichten zu erhalten. Ohne diese lässt sich der Messenger nicht mehr ohne weitere...
Obwohl Großbritannien noch immer um den Brexit ringt, müssen sich Reisende vorerst keine Gedanken machen. Denn die drei Netzbetreiber Telekom, Vodafone und o2 haben entschieden, dass für Aufenthalte in Großbritannien erst einmal keine zusätzlichen Roamingkosten anfallen.
Nach mehr als zehn Jahren vergeblicher Bemühungen soll er nun doch noch kommen: Der einheitliche Ladeanschluss für alle Geräte. Was die Hersteller nicht freiwillig schafften, soll nun eine EU-Vorgabe richten. Einheitlicher Ladeanschluss - der nie kam Vor mehr als zehn Jahren...
1&1-Kunden, die in diesen Tagen einen Brief mit einem Wechselangebot erhalten, sollten die Augen offen halten. Denn der attraktive Tarif, den der Provider offeriert, bringt einen Netzwechsel mit sich. Wer nicht vom Vodafone- in das o2-Netz wechseln möchte, sollte...
- Advertisement -
aktuelle News
SIMon Mobile: Allnet-Flat mit 8 GB LTE im …
Vodafone startet mit einem neuen Discounter für preisbewusste Kunden. SIMon mobile setzt auf einen günstigen Tarif ab 8,99 Euro pro Monat und einen Waschbär...
Telekom Umzugsservice: Bis zu 100 GB gratis bis …
Im Rahmen eines Umzugsservice stellt die Telekom zusätzliches Datenvolumen bereit, um die Wartezeit bis zur Schaltung des neuen Anschlusses zu überbrücken. Dadurch erhalten Kunden,...
Hilfe nach Phishing-SMS mit falscher Paketankündigung
Seit einigen Wochen ist ein altbekannter Phishing-Versuch zurück. Und das offenbar so massiv, dass sich selbst o2 veranlasst sieht, vor dem Betrugsversuch zu warnen....
o2 5G: Mobilfunkstandard ab o2 Free M kostenlos nutzen
o2 weitet das hauseigene 5G-Angebot aus und nimmt mehr Tarife ins 5G-Portfolio auf. Dadurch erhalten Kunden die Angebote bereits ab dem o2 Free M...
Vodafone 3G-Abschaltung: So läuft die …
Obwohl die 3G-Abschaltung im Vodafone-Netz erst im Sommer 2021 stattfindet, dient ein Ort in Thüringen bereits jetzt als Testgebiet. Dort steht das 3G-Netz schon...
aktuelle Angebote
winSIM Angebote 2021: 10 GB LTE für 9,99 Euro
Die Drillisch-Marke winSIM bietet immer wieder attraktive Aktionen und Angebote an. Dabei können Interessenten zum Teil deutlich sparen. winSIM agiert im o2-Netz und ist wahlweise mit und ohne Laufzeit erhältlich. Die besten winSIM Angebote finden Interessenten in diesem Artikel.
simplytel Angebote: Allnet Tarif mit 4 GB für 5,99 Euro
Die Drillisch-Marke simply bietet die hauseigenen LTE-Tarife immer wieder zu Sonderkonditionen und Angebotspreisen an. Dabei können Interessenten immer wieder verschiedene Schnäppchen machen. Eine Übersicht über die aktuellen Angeboten finden Interessenten und Kunden in diesem Artikel.
PremiumSIM Angebote: LTE M mit 6 GB für 6,99 Euro
Die Drillisch-Marke PremiumSIM bietet immer wieder besondere Aktionen und Angebote an. Dabei lässt sich das eine oder andere Schnäppchen machen. Vor allem die günstigen LTE Tarife im o2-Netz sind immer wieder mit besonders günstigen Konditionen erhältlich.
Drillisch Angebote: sim.de 5 GB inkl. LTE für 5,99 Euro
Die Drillisch-Marken bieten nicht nur attraktive Tarife und Offerten an, sondern stellen diese auch immer wieder zu Aktionspreisen bereit. Neben den bekannten Marken smartmobil, winSIM, PremiumSIM und Co. nehmen an diesen Aktionen oft auch kleinere Marken wie yourfone und sim.de teil.
moilcom-debitel: o2 Free Unlimited Max für 29,99 Euro
Die o2 Free Unlimited Tarife Basic, Smart und Max sind auch bei mobilcom-debitel erhältlich und können mit und ohne Laufzeit gebucht werden. Außerdem stehen...