Für Einkäufe nach Klick auf einen mit gekennzeichneten oder farbigen Links (Affiliate-Links) erhalten wir ggf. eine Provision.

freenet FUNK: Freie Netzwahl, eSIM und MultiSIM geplant [Update]

Der vor kurzem an den Start gegangene Unlimited-Anbieter freenet FUNK arbeitet bereits an Verbesserungen für die hauseigenen Produkte. Dazu zählt nicht nur eine freie Netzwahl, sondern auch das Angebot von MultiSIM- und eSIM-Funktionen. Allerdings gibt es auch Startschwierigkeiten.

Inhaltsverzeichnis

Twitter-Fake streut Falschinformationen

Wie uns die Pressestelle von freenet mitgeteilt hat, handelt es sich beim Twitter-Account „freenet FUNK“ nicht um einen offiziellen Account des Unternehmens. Stattdessen werde dieser offenbar von Fans der Marke betrieben. Während der Account zum Zeitpunkt dieser Artikelveröffentlichung dein Eindruck erweckte, von freenet selbst gepflegt zu werden, findet sich nun ein mehr oder weniger deutlicher Hinweis darauf, dass das nicht der Fall ist. Der oder die Betreiber erklärten zudem in einem Beitrag am 16. Mai 2019:

HINWEIS: Dieser Twitter-Account wird nicht von Freenet FUNK betrieben. Jedoch sind alle Informationen, die hier veröffentlicht werden, ab sofort mit den offiziellen Verantwortlichen von freenet FUNK abgestimmt. Für weitere Fragen diesbezüglich stehen die Kommentare zur Verfügung!

Zudem wurde das Titelbild nun in „freenet FUNK Community“ umgeändert. Dennoch erwecken die Beiträge nach wie vor den Eindruck, dass sie direkt vom Anbieter stammen. Dazu trägt auch die bislang genutzte „Wir“-Form bei. So wurden bis jetzt die meisten Beiträge in Form von „Wir arbeite daran, dass…“ oder „Wir bieten euch…“ veröffentlicht. Nutzer und Interessenten sollten sich hier also in Zukunft nicht aufs Glatteis führen lassen.

freenet FUNK mit Unlimited-Flat

Seit Anfang Mai 2019 bietet freenet FUNK die hauseigenen Produkte an und setzt dabei vor allem auf eine günstige Unlimited-Flat. Für 99 Cent pro Tag erhalten Kunden eine Allnet-Flat für Telefonie und SMS in alle Netze sowie eine mobile Datenflat mit unbegrenzten Datenvolumen. Dabei setzt der Discounter auf das o2-Netz und bietet LTE Max mit bis zu 225 Mbit/s. Alternativ steht für 69 Cent pro Tag ein Tarif mit Allnet-Flat und 1 GB Volumen bereit. Hier können Kunden täglich zwischen den Tarifen wechseln. Die Bezahlung erfolgt per PayPal.

Netz

Inklusive

Laufzeit

Aktion

Preis

  • Allnet-Flat (alle Netze)
  • SMS-Flat (alle Netze)
  • 1 GB (max. 225 Mbit/s)
  • kein Roaming (Tel./SMS)

täglich kündbar

69 Cent pro Tag €

(einmalig 10,00 €)

zum Angebot
  • Allnet-Flat (alle Netze)
  • SMS-Flat (alle Netze)
  • Unlimited-Flat (max. 15 Mbit/s)
  • kein Roaming (Tel./SMS)

täglich kündbar

99 Cent pro Tag €

(einmalig 10,00 €)

zum Angebot
Netz
Inklusive
  • Allnet-Flat (alle Netze)
  • SMS-Flat (alle Netze)
  • 1 GB (max. 225 Mbit/s)
  • kein Roaming (Tel./SMS)
Laufzeit

täglich kündbar

Aktion

69 Cent pro Tag €

(einmalig 10,00 €)

zum Angebot
Netz
Inklusive
  • Allnet-Flat (alle Netze)
  • SMS-Flat (alle Netze)
  • Unlimited-Flat (max. 15 Mbit/s)
  • kein Roaming (Tel./SMS)
Laufzeit

täglich kündbar

Aktion

99 Cent pro Tag €

(einmalig 10,00 €)

zum Angebot

Freie Netzwahl bei freenet FUNK

So könnten sich Kunden in Kürze auf eine freie Netzwahl freuen. Denn über Twitter teilt freenet FUNK mit:

Unser Netz / o2-Netz: Wir arbeiten bereits an einer freien Netzauswahl innerhalb Deutschlands. Wir geben derzeit unser bestes, Agreements mit anderen Netzbetreibern zu erzielen. Wie lange dies dauern wird ist derzeit nicht absehbar. Wir halten Euch aber auf dem laufenden.

Auch eine MultiSIM und eine eSIM seien in Arbeit, heißt es auf Twitter. Diese würden derzeit getestet und schnellstmöglich zur Verfügung gestellt. Einen genauen Starttermin gibt es jedoch noch nicht. Ähnlich sieht es beim Roaming aus. So schreibt freenet FUNK:

Roaming: Wir versuchen aktuell mit verschiedenen Netzbetreibern anderer Länder Roaming-Agreements abzuschließen, um unseren Kunden das Roaming innerhalb der EU anzubieten. Wie lange diese Verhandlungen dauern können wir derzeit nicht sagen. Über Neuerungen informieren wir Euch!

Bislang müssen sich freenet FUNK Kunden hier noch gedulden. Denn die Tarife des Anbieters sind derzeit nur innerhalb Deutschlands nutzbar. Eine Auslandsnutzung ist nicht möglich.

Kundenservice in der Kritik

Obwohl das Angebot von freenet FUNK für Wirbel in der Mobilfunkbranche gesorgt und viel Interesse geweckt hat, üben Nutzer zum Teil bereits Kritik. Dabei steht vor allem der dezimierte Kundensupport im Fokus. Denn statt einer Hotline bietet freenet FUNK lediglich einen WhatsApp-Support an, über den Anliegen und Fragen geklärt werden können. Der fehlende persönliche Ansprechpartner scheint sich nun jedoch zu einem Problem zu entwickeln. Auf Twitter und in anderen Netzwerken beklagen Nutzer zum Teil, dass sie trotz anderslautender Zusagen noch immer keine Simkarte erhalten haben. Andere erhalten vom WhatsApp-Support keine oder nur stark verzögert Antwort. freenet FUNK gelobt auf Twitter Besserung und schreibt:

Wir haben jeden freien Mann und freie Frau bei uns an die Handys gesetzt um eure Anfragen per WhatsApp zu beantworten. Wir geben alles, kann aber noch einen Moment dauern…. Wir stehen auch weiterhin auf Twitter für eure Fragen bereit!

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4,29 /5 aus 7 Bewertungen)
Loading...
Hinweis

Für Einkäufe nach Klick auf einen mit gekennzeichneten oder farbigen Links (Affiliate-Links) erhalten wir ggf. eine Provision.

- Anzeige -