Telekom MagentaMobil Ukraine: Neuer Tarif für Geflüchtete

Die Telekom führt mit dem MagentaMobil Ukraine einen neuen Tarif speziell für Geflüchtete ein. Dabei ersetzt das Angebot die bislang kostenlos zur Verfügung gestellte Simkarte, die am 30. Juni 2022 endet. Geflüchtete können auf Wunsch in den neuen Tarif wechseln. 

Inhaltsverzeichnis

Telekom MagentaMobil Ukraine

Seit Beginn des Ukraine-Krieges bot die Telekom Geflüchteten eine kostenlose Simkarte an, mit der diese innerhalb Deutschlands ohne Gebühren kommunizieren konnten. Dieses Angebot endet am 30. Juni 2022. Nutzer, die aktuell eines der kostenlos ausgegeben Tarife nutzen, können bis dahin in den neuen MagentaMobil Ukraine wechseln, den das Unternehmen seit 10. Juni 2022 für Geflüchtete anbietet. Entsprechende Informations-SMS gehen in diesen und den nächsten Tagen bei den Nutzern ein. 

Dabei steht der neue Tarif exklusiv für Interessierte mit Wohnsitz in der Ukraine bereit. Er wird auf Prepaid-Basis angeboten und kostet 9,95 Euro bei einer Laufzeit von 4 Wochen. Enthalten sind eine Sprachflat in alle deutschen Netze, 300 Gesprächsminuten in die Ukraine sowie 10 GB Datenvolumen, nutzbar innerhalb Deutschlands und Europas. Angeboten wird der MagentaMobil Ukraine in rund 560 Telekom-Shops und Telekom-Partner-Agenturen. 

100 GB gratis für Geflüchtete

Neukunden zahlen für den MagentaMobil Ukraine einmalig 9,95 Euro und erhalten 10 Euro Startguthaben. Damit sind die ersten vier Wochen der Nutzung bereits abgedeckt. Die nächsten 4 Wochen sind aktionsbedingt kostenfrei. Zudem spendiert die Telekom zum Start einmalig 100 GB gratis

Eine Besonderheit gilt zudem, wenn die inkludierten 300 Freiminuten in die Ukraine aufgebraucht wurden. Statt der Standardberechnung nach Weltzonen-Einteilung, kommt hier der günstigere EU-Tarif zum Einsatz, bei dem jede weitere Gesprächsminute 22 Cent und jede SMS 7 Cent kostet. 

Bestandskunden wechseln online

Bestandskunden, die bereits einen der kostenlosen Tarife für Geflüchtete nutzen, können kostenlos in den MagentaMobil Ukraine wechseln. Das ist einfach und bequem online möglich. Den Angaben nach werden derzeit noch immer 350.000 der ausgegebene 400.000 Simkarten genutzt. Diesen Kunden bietet die Telekom den kostenlosen Wechsel an. Wer nicht wechselt, kann die Simkarte ab Juli 2022 nicht mehr kostenlos nutzen. Stattdessen kommt die übliche Bepreisung der Tarife zum Einsatz. Dabei stehen dann diese Tarife zur Auswahl:

Netz

Inklusive

Laufzeit

Aktion

Preis

  • Flat (Telekom-Netz)
  • Flat (Telekom-Netz)
  • 50 Minuten (alle Netze)
  • 500 MB (300 Mbit/s)
  • 10 € Startguthaben

28 Tage

4,95 €

(einmalig 9,95 €)

zum Angebot
  • Allnet-Flat (alle Netze)
  • SMS-Flat (alle Netze)
  • 3 GB (max. 300 Mbit/s)
  • 10 € Startguthaben
  • 5G

28 Tage

9,95 €

(einmalig 9,95 €)

zum Angebot
  • Allnet-Flat (alle Netze)
  • SMS-Flat (alle Netze)
  • 5 GB (max. 300 Mbit/s)
  • 15 € Startguthaben
  • 5G

28 Tage

14,95 €

(einmalig 14,95 €)

zum Angebot
  • Allnet-Flat (alle Netze)
  • SMS-Flat (alle Netze)
  • 10 GB (max. 300 Mbit/s)
  • 25 € Startguthaben
  • 5G

28 Tage

Ein Jahr lang 3 GB mehr

19,95 €

(einmalig 24,95 €)

zum Angebot
  • Allnet-Flat (alle Netze)
  • SMS-Flat (alle Netze)
  • Unlimited-Flat (max. 300 Mbit/s)
  • 100 € Startguthaben
  • 5G bis 1 Gbit/s

28 Tage

99,95 €

(einmalig 99,95 €)

zum Angebot
  • Flat (Telekom-Netz)
  • 200 Freiminuten
  • Flat (Telekom-Netz)
  • 3 GB (max. 300 Mbit/s)
  • 5G bis 1 Gbit/s

12 Monate

99,95 €

zum Angebot
Netz
Inklusive
  • Flat (Telekom-Netz)
  • Flat (Telekom-Netz)
  • 50 Minuten (alle Netze)
  • 500 MB (300 Mbit/s)
  • 10 € Startguthaben
Laufzeit

28 Tage

Aktion

4,95 €

(einmalig 9,95 €)

zum Angebot
Netz
Inklusive
  • Allnet-Flat (alle Netze)
  • SMS-Flat (alle Netze)
  • 3 GB (max. 300 Mbit/s)
  • 10 € Startguthaben
  • 5G
Laufzeit

28 Tage

Aktion

9,95 €

(einmalig 9,95 €)

zum Angebot
Netz
Inklusive
  • Allnet-Flat (alle Netze)
  • SMS-Flat (alle Netze)
  • 5 GB (max. 300 Mbit/s)
  • 15 € Startguthaben
  • 5G
Laufzeit

28 Tage

Aktion

14,95 €

(einmalig 14,95 €)

zum Angebot
Netz
Inklusive
  • Allnet-Flat (alle Netze)
  • SMS-Flat (alle Netze)
  • 10 GB (max. 300 Mbit/s)
  • 25 € Startguthaben
  • 5G
Laufzeit

28 Tage

Aktion

Ein Jahr lang 3 GB mehr

19,95 €

(einmalig 24,95 €)

zum Angebot
Netz
Inklusive
  • Allnet-Flat (alle Netze)
  • SMS-Flat (alle Netze)
  • Unlimited-Flat (max. 300 Mbit/s)
  • 100 € Startguthaben
  • 5G bis 1 Gbit/s
Laufzeit

28 Tage

Aktion

99,95 €

(einmalig 99,95 €)

zum Angebot
Netz
Inklusive
  • Flat (Telekom-Netz)
  • 200 Freiminuten
  • Flat (Telekom-Netz)
  • 3 GB (max. 300 Mbit/s)
  • 5G bis 1 Gbit/s
Laufzeit

12 Monate

Aktion

99,95 €

zum Angebot

FAQ zum MagentaMobil Ukraine

Wer kann den MagentaMobil Ukraine buchen?

Der Tarif richtet sich an Geflüchtete mit Wohnsitz in der Ukraine zur Verfügung. Diese können den Tarif neu buchen oder in diesen wechseln. 

Was beinhaltet der Magentamobil Ukraine?

Neben einer Sprachflat in alle deutsche Netze sind im Tarif 300 Minuten in die Ukraine sowie 10 GB Volumen enthalten. Außerdem berechnet die Telekom jede weitere Minute und SMS in die Ukraine zum günstigeren EU-Tarif. 

Wie wechseln Bestandskunden in den MagentaMobil Ukraine?

Bestandskunden, die bereits eine der kostenlosen Sickerten für Geflüchtete nutzen, können einfach und schnell online in den MagentaMobil Ukraine wechseln. Dieser Wechsel ist kostenlos. 

Diese Seite jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen, sei der Erste.)
Loading...
- Anzeige -
Newsletter Anmeldung