Für Einkäufe nach Klick auf einen mit gekennzeichneten oder farbigen Links (Affiliate-Links) erhalten wir ggf. eine Provision.

Telekom stellt Car Connect Adapter ein – Kunden erhalten die Kündigung

Das Car Connect Angebot der Telekom wird eingestellt. Das betrifft nicht nur Neukunden, die das System in Kürze nicht mehr buchen können, sondern auch Bestandskunden. Denn auch Nutzer des Adapters erhalten nach und nach die Kündigung.

Inhaltsverzeichnis

Car Connect endet im November 2022

Wie die Telekom auf der Informationsseite zu Car Connect mitteilt ist im November 2022 endgültig Schluss. „Kunden*innen die CarConnect aktuell noch nutzen, können den Service bis maximal zum 01.11.2022 (2 Jahre Vertragslaufzeit) verwenden“, heißt es dort. Betroffene Kunden und Kundinnen sollten sich daher je nach aktueller Laufzeit ihres Tarifs auf ein baldiges Aus des Dienstes einstellen. Ein Ersatzprodukt gibt es bislang bei der Telekom nicht. 

Telekom kündigt CarConnect endgültig

Wie mobiFlip mitteilt, droht Car Connect Bestandskunden nun nach und nach die endgültige Kündigung. Denn in den nächsten Tagen sollen die noch verbliebenen Bestandskunden final die Kündigung erhalten. Schluss ist dann spätestens im Oktober 2022. Bis dahin lässt sich der Dienst noch nutzen, wird in etwas mehr als einem Jahr jedoch ersatzlos eingestellt. Für Neukunden steht er bereits seit Herbst 2020 nicht zur zu Verfügung, Bestandskunden konnten Car Connect jedoch weiterhin nutzen. Das wird – je nach Laufzeit – auch noch bis Oktober 2022 möglich sein. Danach enden jedoch sowohl die Simkarten-Unterstützung im Auto-Adapter aus auch die dazugehörige App. Diese wird zum Vermarktunsende aus den Stores genommen und ist dann auch nicht mehr nutzbar. Ein Ersatzangebot gibt es nicht.

Telekom stellt Car Connect Adapter ein

Mit Car Connect bietet die Telekom seit 2017 einen OBD-2-Stecker an, der an einem speziellen Steckplatz im Auto angeschlossen wird. Über diesen konnten die Mitfahrer einen WLAN-Hotspot nutzen. Außerdem spuckte das Gerät über eine Smartphone-App wichtige Daten zum Fahrzeug aus. Zum Beispiel Fehlercodes, Informationen zur Batterie, dem aktuellen Parkplatz und Co. Allerdings scheint sich das Angebot für die Telekom nicht zu rentieren. Denn der Netzbetreiber stellt den Connect Stecker in Kürze ein.

Wie Caschys Blog berichtet, beendet die Telekom das Angebot für Neukunden zum 15. Oktober 2020. Das heißt, dass Interessenten Car Connect nur noch für wenige Wochen buchen können. Allerdings sollten neue Kunden nicht allzu vorschnell noch kurz vor dem Aus zuschlagen. Denn auch die Tage von Car Connect für Bestandskunden sind gezählt. Zwar können diese das Angebot noch eine Zeit lang nutzen, müssen jedoch bereits in wenigen Monaten mit einer Kündigung rechnen. Diese will der Netzbetreiber bis zum 30. Juni 2021 zustellen. Das endgültige Aus von Car Connect ist auf den 15. Oktober 2022 terminiert. Theoretisch können Kurzentschlossene das System also noch gut zwei Jahre nutzen.

OBD-2-Stecker fürs Auto

Im Privatkundensegment scheinen derartige Angebote auf wenig Interesse zu treffen. Auch o2 hatte einige Jahre lang eine entsprechende Offerte im Sortiment, die jedoch bereits vor einiger Zeit eingestellt wurde. Andere Produkte dieser Art sind bestenfalls Nischenprodukte und werden beispielsweise in Verbindung mit günstigeren Versicherungen angeboten.

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00 /5 aus 1 Bewertungen)
Loading...
Hinweis

Für Einkäufe nach Klick auf einen mit gekennzeichneten oder farbigen Links (Affiliate-Links) erhalten wir ggf. eine Provision.

- Anzeige -
Newsletter Anmeldung