o2-Netz 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Um Interessenten von der sehr guten Qualität des o2-Netzes zu überzeugen, bietet der Netzbetreiber einen kostenlosen Test an. Durch diesen können Nutzer – vorrangig in den ländlichen Gebieten – das o2 LTE und 5G Netz 30 Tage kostenlos und unverbindlich ausprobieren. So funktioniert das Angebot.

Update vom 01.06.2021

o2-Netz 30 Tage lang kostenlos ausprobieren

Die Testkarten-Aktion ist im o2 Onlineshop an den Start gegangen. Dort können Interessenten die Testkarte unverbindlich und kostenlos buchen und das o2-Netz 30 Tage lang ohne Verpflichtung ausprobieren. Danach endet das Angebot automatisch. Eine Kündigung ist nicht notwendig. Im Nutzungszeitraum erhalten Testkunden kostenlos eine Sprach- und SMS-Flat in alle deutschen Netze sowie eine unlimitierte Datenflat mit LTE Max und 5G. Eimalige oder monatliche Kosten gibt es nicht. Damit erinnert die Offerte an das Testangebot der Telekom, welches vor wenigen Wochen ähnlich aufgebaut war. Allerdings gibt es auch bei o2 einige Einschränkungen. Auf Was Testkunden achten müssen, lesen Interessenten weiter unten im Artikel.

Ursprünglicher Artikel

o2-Netz unverbindlich testen

Seit Anfang Mai arbeitet o2 daran, das Image des o2-Netzes zu verbessern. Neben TV-Kampagnen und anderen Werbemaßnahmen können Nutzer sich bald auch selbst davon überzeugen, dass das o2-Netz in vielen Gegenden deutlich besser ist als sein Ruf. Denn ab 1. Juni 2021 bietet der Netzbetreiber einen kostenlosen und unverbindlichen Test des Netzes an, der unentschlossene Kunden von der mittlerweile sehr guten Qualität überzeugen soll.

Dabei richtet sich der kostenlose Testtarif an Interessenten, die noch keinen o2-Vertrag haben. Das heißt, das Angebot im Onlineshop ist Neukunden vorbehalten und kann nicht von Bestandskunden genutzt werden. Wer diese Anforderung erfüllt, erhält einen kostenlosen o2 Tarif mit einer Sprach- und SMS-Flat in alle deutschen Netze und einer unlimitieren Datenflat inklusive LTE und 5G mit bis zu 500 Mbit/s. Die Offerte ist 30 Tage lang kostenlos nutzbar und läuft dann automatisch aus. Eine Kündigung ist also nicht notwendig. Auch eine automatische Verlängerung gibt es nicht.

o2 Netz testen und Tarif mit Vorteil buchen

Für alle Neukunden hält der Netzbetreiber ab Juni zudem zwei attraktive Tarifaktionen bereit. Zum einen spendiert o2 allen Interessenten, die zwischen dem 1. Juni und 6. Juli 2021 für einen o2 Free Tarif entscheiden, einen Monat lang eine unlimitierte Datenflat. Diese ist 30 Tage nach Aktivierung gültig und endet automatisch. Ab dem zweiten Monat steht dann das im Tarif enthaltene Volumen bereit. Dabei gilt das Angebot auch für die o2 Free Tarife mit junge Leute und Seniorenvorteil.

Auch Interessenten, die sich für Prepaid entscheiden, profitieren von einer Sonderaktion. Denn vom 1. Juni bis 24. August 2021 erlässt o2 im ersten Abrechnungsmonat 50 Prozent des Paketpreises. Dadurch sind die o2 my Prepaid Tarife bereits ab 4,99 Euro erhältlich.

Zu beachten gilt, dass der 30-tägige Netztest ein paar Stolperfallen aufweist. So steht der Tarif nur für die Nutzung innerhalb Deutschlands bereit. „EU-Roaming ist hingegen nicht Teil des Angebotes. Das Anrufen von Sonderrufnummern und Roaming ist nicht kostenlos und wird je nach Nutzung in Rechnung gestellt“, erklärt o2.

Diese Seite jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen, sei der Erste.)
Loading...
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

simplytel Angebote: Allnet-Flat mit 14 GB LTE für 12,99 Euro

- Anzeige -
Newsletter Anmeldung
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email