Für Einkäufe nach Klick auf einen mit gekennzeichneten oder farbigen Links (Affiliate-Links) erhalten wir ggf. eine Provision.

o2 Unlimited Max wird teurer – Das sind die Gründe

Zum 5. Juli 2023 führt o2 den neuen o2 Mobile XL mit 280 GB ein. Gleichzeitig wird der o2 Mobile Unlimited Max Tarif deutlich teurer und kostet in Zukunft knapp 100 Euro pro Monat. Welche Gründe o2 für eine Preissteigerung von 37 Euro monatlich nennt, lesen Kunden in diesem Artikel.

o2 Mobile Unlimited XL wird deutlich teurer

Der neue o2 Mobile XL, der ab dem 5. Juli 2023 zur Verfügung steht, hat eine Preissteigerung im Gepäck. Denn zeitgleich mit dem Release des neuen Tarifs passt o2 den Preis des o2 Unlimited Max an und erhöht diesen auf satte 99,99 Euro. Das sind 37 Euro mehr im Monat als bisher. Denn bis zum 5. Juli 2023 kostet der Unlimited Max lediglich 62,99 Euro und damit genauso viel wie der neue o2 Mobile XL.

o2 Mobile XL
62,99 €(einmalig 39,99 €)
Unlimited Max
99,99 €(einmalig 39,99 €)
Aktion
ab 49,99 € mtl. + Jedes Jahr 10 GB mehr
ab 59,99 € mtl.
Netz
o2
o2
Allnet-Flat
SMS-Flat
5G
Datenvolumen
280 GB
Unlimitiert
Geschwindigkeit
500 Mbit/s
500 Mbit/s
Laufzeit
1-24 Monate
1-24 Monate
o2 Mobile XL
62,99 €(einmalig 39,99 €)
Aktion
ab 49,99 € mtl. + Jedes Jahr 10 GB mehr
Netz
o2
Allnet-Flat
SMS-Flat
5G
Datenvolumen
280 GB
Geschwindigkeit
500 Mbit/s
Laufzeit
1-24 Monate
Unlimited Max
99,99 €(einmalig 39,99 €)
Aktion
ab 59,99 € mtl.
Netz
o2
Allnet-Flat
SMS-Flat
5G
Datenvolumen
Unlimitiert
Geschwindigkeit
500 Mbit/s
Laufzeit
1-24 Monate

Weshalb o2 den o2 Mobil Unlimited Max gleich knapp 40 Euro teurer macht als bisher, erklärt der Netzbetreiber in der zu den Anpassungen und Neuerungen gehörenden Pressemitteilung nicht. Die Kollegen von Teltarif haben nachgefragt und als Antwort verschiedene Erklärung erhalten, die zusammengenommen für die neue Preisgestaltung ursächlich sind.

Unlimited Max kostet fast 100 Euro – Die Gründe

So gibt der Netzbetreiber in seiner Erklärung an, dass die Netzausbaumaßnahmen und die mittlerweile gute bis sehr gute Verfügbarkeit des o2-Netzes ein Grund für den starken Preissprung sind. „Aufgrund der Netz­ver­bes­serungen im letzten Jahr halten wir den neuen Preis für einen unbe­grenzten Daten­ver­brauch im sehr guten Netz für ange­messen“, heißt es von der Pressestelle. „Für preis­sen­sible Kunden­gruppen und für unseren Bestand haben wir zum Beispiel mit dem Kombi-Vorteil weiterhin sehr gute Ange­bote, die alle Bedürf­nisse decken.“

Aber auch das Nutzungsverhalten der Kunden selbst spielt eine Rolle. Denn viele verwenden den Unlimited Max offensichtlich als Ersatz für einen DSL- oder Kabelanschluss und jagen eine entsprechend hohe Datenmenge über den Äther. Rechtlich ist das erlaubt, denn o2 und die anderen Netzbetreiber dürfen Kunden nicht vorschreiben, ob die Tarife in einem Smartphone oder einen stationären Router genutzt werden. Vor knapp einem Jahr hat dazu das Landgericht München I im Sinne der Kunden entschieden. Für o2 bedeutet das jedoch: „In der Tat haben Kunden, die statio­näre Tarife nutzen, einen deut­lich höheren Verbrauch, und wir können recht­lich nicht zwischen den beiden unter­scheiden.“

Routerfreiheit macht Unlimited-Tarife teuer

Die Freiheit, den o2 Unlimited Tarif in jedem Router zu verwenden und damit jede Datenmenge – egal wie hoch (zumindest theoretisch) – zu nutzen, scheint sich nun für Kunden als Bumerang zu entwickeln und zur Preissteigerung zu führen. Denn der Tarif ist vorrangig auf die Nutzung von Smartphone und Tablet konzipiert, die in der Regel deutlich weniger Daten verursachen als PCs, Smart TVs und Co. Letztere und deren zum Teil zu intensive Nutzung mit dem Unlimited-Tarif machen diesen in der bisherigen Form für o2 unattraktiv. Dazu sagt die Pressestelle: „Wir kalku­lieren unsere Tarife auf Basis von Wirt­schaft­lich­keit und Renta­bilität.“ Diese sind offenbar bei einem Preis von 62,99 Euro pro Monat nicht mehr gegeben und mache eine Preisanpassung auf knapp 100 Euro monatlich notwendig. Wer den Unlimited Max noch zum altem Preis buchen möchte, kann das noch bis zum 5. Juli tun:

Unlimited Basic
32,99 €(einmalig 39,99 €)
Unlimited Smart
42,99 €(einmalig 39,99 €)
Unlimited Max
99,99 €(einmalig 39,99 €)
Aktion
ab 29,99 € mtl.
ab 39,99 € mtl.
ab 59,99 € mtl.
Netz
o2
o2
o2
Allnet-Flat
SMS-Flat
5G
Datenvolumen
Unlimitiert
Unlimitiert
Unlimitiert
Geschwindigkeit
3 Mbit/s
15 Mbit/s
500 Mbit/s
Laufzeit
1-24 Monate
1-24 Monate
1-24 Monate
Unlimited Basic
32,99 €(einmalig 39,99 €)
Aktion
ab 29,99 € mtl.
Netz
o2
Allnet-Flat
SMS-Flat
5G
Datenvolumen
Unlimitiert
Geschwindigkeit
3 Mbit/s
Laufzeit
1-24 Monate
Unlimited Smart
42,99 €(einmalig 39,99 €)
Aktion
ab 39,99 € mtl.
Netz
o2
Allnet-Flat
SMS-Flat
5G
Datenvolumen
Unlimitiert
Geschwindigkeit
15 Mbit/s
Laufzeit
1-24 Monate
Unlimited Max
99,99 €(einmalig 39,99 €)
Aktion
ab 59,99 € mtl.
Netz
o2
Allnet-Flat
SMS-Flat
5G
Datenvolumen
Unlimitiert
Geschwindigkeit
500 Mbit/s
Laufzeit
1-24 Monate
Diese Seite jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen, sei der Erste.)
Loading...
Hinweis

Für Einkäufe nach Klick auf einen mit gekennzeichneten oder farbigen Links (Affiliate-Links) erhalten wir ggf. eine Provision.

crash Angebote: Bis zu 40 GB & LTE 50 ab 7,95 €
- Anzeige -