In einem Rechtsstreit haben sowohl das Landgericht Düsseldorf aber auch das Landgericht München I gegen Vodafone geurteilt und problematische AGB untersagt. Diese hatten Kunden, die es versäumten Leih-Router fristgerecht zurücktzugeben, unangemessen benachteiligt. Vodafone Router nicht fristgerecht zurückgegeben Vodafone-Kunden, die einen Internetvertrag...
Das Landgericht München I hat einen Passus in den o2 Nutzungsbedingungen für ungültig erklärt. Kunden, die einen o2 Free Unlimited Tarif mit unbegrenzter Datenflat nutzen, dürfen diesen auch mit einem stationären LTE Router betrieben. Der Anbieter darf den Einsatz...
2017 wurden die EU-Roaming-Gebühren abgeschafft. Damals setzte o2 die Vorgaben nicht wie von der EU gefordert um, fühlte sich damit jedoch im Recht. Trotz der mittlerweile verstrichenen Zeit urteilte nun der Europäische Gerichtshof gegen den Netzbetreiber. Jetzt haben sich...
Die Verbraucherzentrale Hamburg hat vor Gericht erneut erstritten, dass Vodafone Kabel Deutschland Kunden keine Buchungen bestätigen darf, die diese nicht vorgenommen haben. Was eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein sollte, wird von den Mitarbeitern des Unternehmens immer wieder ausgehebelt. Erneut Urteil wegen...
Statt einer Kündigungsbestätigung eine Aufforderung zum Rückruf? So handhaben es einige Anbieter. Doch das ist nicht rechtens, wie das Landgericht Kiel in einem Anerkenntnisurteil entschied. Rückrufforderung nach Kündigung Mobilfunkanbieter, die statt einer Kündigungsbestätigung eine Aufforderung zum Rückruf senden, verstoßen gegen geltendes...
Das Zero-Rating, wie es beispielsweise die Telekom mit StreamOn und Vodafone mit Pass anbieten, hält viele Vorteile für Kunden bereit. Allerdings steht es auch immer wieder in der Kritik. Nun hat der Europäische Gerichtshof eine bestimmte Art dieser Angebote...
Die beliebten Apps WhatsApp, Facebook, Facebook Messenger und Instagram stehen hierzulande vor dem Aus. Denn das Landgericht München I hat die Anwendungen hierzulande für unzulässig erklärt. Wie geht es mit den Social Media Apps und den Messengern nun weiter?
Mobilfunkkunden, die nicht per Lastschrift bezahlen, dürfen für eine SEPA-Überweisung nicht extra zur Kasse gebeten werden. Das hat das Landgericht München 1 entschieden. Im vorliegenden Fall hatte der Verbraucherzentrale Bundesverband gegen den Netzbetreiber Vodafone geklagt.
Der Like-Button, den viele Webseiten nutzen, steht seit langem in der Kritik. Nun hat der Europäische Gerichtshof entschieden, dass Webseiten-Betreiber diesen nicht ohne weiteres einsetzen dürfen. Denn dafür bedarf er der Zustimmung der Besucher.
Internethändler müssen für Kunden schnell und effizient erreichbar sein. Allerdings muss dafür nicht zwingend eine Telefonnummer zur Verfügung stehen, urteilte der Europäische Gerichtshof. Geklagt hatte der Verbraucherzentrale Bundesverband, der erfolglos gegen Amazon vorgegangen war.
- Advertisement -
aktuelle News
Telekom bietet bis zu 7 MultiSIM Karten für Privatkunden
Mobilfunkkunden der Telekom können ab sofort bis zu zehn Simkarten parallel nutzen. Denn der Netzbetreiber offeriert das neue MultiSIM Angebot ab sofort auch Privatkunden. Allerdings ist die neue MultiSIM-Option kein Schnäppchen.
o2 sagt schlechtem Image des o2-Netzes den Kampf an
Obwohl das o2-Netz in vielen Regionen gleichauf mit den Netzen der Telekom und Vodafone ist, haftet dem Anbieter noch immer ein negatives Image an....
Ay Yildiz: 3-Monats-Paket mit 10 GB Volumen für 90 Tage
Der Ethno Discounter Ay Yildiz nimmt immer wieder Änderungen beim hauseigenen Angebot vor. Außerdem gibt es regelmäßig kurzfristige Angebote und Sonderkonditionen. Das sind die...
Penny Mobil feiert Geburtstag: 15 GB extra für …
congstar Kunden erhalten kurzfristig ein zusätzliches Datenvolumen, um mit Freunden, Verwandten und der Familie in Kontakt zu bleiben. Dabei spendiert die Telekom-Tochter mehrere Gigabyte für alle Kunden. Unabhängig vom Tarif oder ob es sich dabei um Postpaid oder Prepaid handelt.
Telekom Netzausbau 2021: 426 4G- und 5G-Standorte …
Für das Jahr 2019 hat sich die Telekom in Sachen Netzausbau viel vorgenommen. Unter anderem will das Unternehmen 2.000 neue Mobilfunkstandorte aufbauen und rund 60.000 Kilometer Glasfaser verlegen. Auch 5G ist bereits 2019 ein Thema.
aktuelle Angebote
simplytel Angebote: Allnet Tarif mit 10 GB für 9,99 Euro
Die Drillisch-Marke simply bietet die hauseigenen LTE-Tarife immer wieder zu Sonderkonditionen und Angebotspreisen an. Dabei können Interessenten immer wieder verschiedene Schnäppchen machen. Eine Übersicht über die aktuellen Angeboten finden Interessenten und Kunden in diesem Artikel.
Drillisch Angebote: sim.de 12 GB inkl. LTE für …
Die Drillisch-Marken bieten nicht nur attraktive Tarife und Offerten an, sondern stellen diese auch immer wieder zu Aktionspreisen bereit. Neben den bekannten Marken smartmobil, winSIM, PremiumSIM und Co. nehmen an diesen Aktionen oft auch kleinere Marken wie yourfone und sim.de teil.
PremiumSIM Angebote: LTE S mit 2 GB für 4,99 Euro
Die Drillisch-Marke PremiumSIM bietet immer wieder besondere Aktionen und Angebote an. Dabei lässt sich das eine oder andere Schnäppchen machen. Vor allem die günstigen LTE Tarife im o2-Netz sind immer wieder mit besonders günstigen Konditionen erhältlich.
winSIM Angebote 2021: 4 GB LTE für 5,99 Euro
Die Drillisch-Marke winSIM bietet immer wieder attraktive Aktionen und Angebote an. Dabei können Interessenten zum Teil deutlich sparen. winSIM agiert im o2-Netz und ist wahlweise mit und ohne Laufzeit erhältlich. Die besten winSIM Angebote finden Interessenten in diesem Artikel.
Vodafone GigaTV Angebote: GigaTV 12 Monate lang …
Vodafone GigaTV bietet der Netzbetreiber mit und ohne Telefon- und Internetanschluss an. Dabei sind die TV-Tarife immer wieder im Angebot und zum Aktionspreis verfügbar....