Vodafone bietet DAZN Livesport linear im TV an

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Der Netzbetreiber Vodafone und der Sportstreamingdienst DAZN sind eine Kooperation eingegangen und bieten ab sofort die DAZN-Pakete über das Kabelnetz von Vodafone an. Dadurch können Kunden auf ein spezielles Package zugreifen, indem auch die linearen TV-Sender DAZN 1 und DAZN 2 enthalten sind.

DAZN-Pakete über Vodafone buchen

Wie Vodafone mitteilt, ist der Netzbetreiber eine Kooperation mit DAZN eingegangen und bietet den eigenen Kunden nun die Pakete sowie weitere Vorteile an. Dadurch können Nutzer nicht nur auf spezielle DAZN-Angebote zugreifen, sondern attraktiven Live-Sport auch direkt im TV genießen. Denn zur Zusammenarbeit gehören auch die beiden linearen TV-Sender DAZN 1 und DAZN 2, die 16 Stunden am Tag ausgewählte Live-Sport-Events übertragen. Darunter die Bundesliga, UEFA Champions League oder UEFA Europa League. Der Inhalte der Sender orientiert sich an den Kanälen, die DAZN bereits in zahlreichen Gastronomie-Betrieben in Deutschland und Österreich anbietet.

Außerdem haben Kunden natürlich weiterhin Zugriff auf die DAZN-App, die alle Sport-Events via Streaming überträgt. Diese steht für zahlreiche Geräte sowie Smart TVs zur Verfügung und ist auch auf den Vodafone-Geräten nutzbar. Dadurch haben Vodafone-Kunden vollen Zugriff auf alle DAZN-Inhalte und können diese wahlweise über die App abrufen oder über die linearen TV-Kanäle im Vodafone-Programm sehen.

DAZN bei Vodafone ab 9,99 Euro

Das neue Angebot steht allen GigaTV-Kunden, die das Programm über Kabel, DSL oder Internet beziehen, offen. Außerdem für die Vodafone TV-Tarife in Verbindung mit einer Smartcard sowie über die GigaTV Net Box. Für das Sporterlebnis unterwegs können sich Kunden die DAZN-App auf Smartphone oder Tablet installieren und jederzeit nutzen. Neukunden erhalten das Paket im ersten Monat gratis und zahlen anschließend 9,99 Euro pro Monat statt der sonst üblichen 11,99 Euro. Die Laufzeit liegt bei 12 Monaten.

Eine Einschränkung besteht derzeit noch für Nutzer im ehemaligen Unitymedia-Verbreitungsgebiet in den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg. Dort ist aktuell noch keine Einspeisung der beiden TV-Kanäle DAZN 1 und DAZN 2 möglich. Allerdings stehen diese dort alternativ über die DAZN-App auf der GigaTV Net Box bereit.

Diese Seite jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen, sei der Erste.)
Loading...
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

simplytel Angebote: Allnet-Flat mit 12 GB LTE für 11,99 Euro

- Anzeige -
Newsletter Anmeldung
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email