Aldi Talk Netz – Welches Netz verwendet Aldi-Talk 2019?

0
911

Der Discounter Aldi Talk wird von Telefónica betrieben und greift auf das Telefónica-Netz zu. Dadurch können Aldi Talk Kunden unter anderem LTE nutzen. Außerdem bietet Aldi Talk attraktive Tarife zum kleinen Preis.

Welches Netzt nutzt Aldi Talk?

Aldi Talk gehört zu den bekanntesten Discountern Deutschlands. Dadurch kommen die Aldi Talk Tarife bei vielen Kunden zum Einsatz und erfreuen sich großer Beliebtheit. Nicht immer ist Interessenten und Kunden jedoch klar, in welchem Netz Aldi Talk funkt. Deshalb sollten sich Nutzer, die ein bestimmtes Netz favorisieren, vorab darüber informieren, in welchem Netz der Discounter arbeitet.

Aldi Talk ist in Deutschland seit 2005 aktiv und wurde bis vor einigen Jahren von E-Plus betrieben. Allerdings hat Telefónica, der Konzern hinter o2, E-Plus im Herbst 2014 übernommen. Dadurch gehört Aldi Talk seit dieser Übernahme zu Telefónica. Gleichzeitig hat Telefónica damit begonnen, die beiden Netze o2 und E-Plus zusammenzuführen. Das heißt, aus beiden Netzen wird seitdem eins. Den Plänen nach soll die Konsolidierung bis Ende 2018 abgeschlossen werden.

Aldi-Talk im o2-Netz

Für Interessenten und Kunden bedeutet das, dass Aldi Talk bis Herbst 2014 im Netz von E-Plus agierte. Durch die Übernahme fand jedoch ein Wechsel zu o2 statt – auch für Bestandskunden. Das heißt, dass heute alle Aldi Talk Kunden im o2-Netz telefonieren. Oft wird hier auch vom gemeinsamen Netz von Telefónica gesprochen, da durch die Zusammenlegung von o2 und E-Plus das ursprüngliche o2-Netz in dem Sinne nicht mehr existiert.

Die Begriffe o2-Netz, Netze von o2, gemeinsames Netz von Telefónica oder auch Netzverbund von Telefónica meinen alle das gleiche – nämlich das Mobilfunknetz, welches durch den Zusammenschluss von o2 und E-Plus entstanden ist.

Das Netz von E-Plus gibt es hingegen nicht mehr. Durch die Übernahme durch Telefónica und den Beginn des Zusammenschlusses mit o2 ist das E-Plus-Netz im o2-Netz aufgegangen.

Tarife und Netze von Aldi Talk

Seit der Übernahme von E-Plus durch Telefónica agiert Aldi Talk im Netz von o2. Dadurch sind auch alle Aldi Talk Tarife im Netz von o2 aktiv. Das gilt sowohl für den Basis-Prepaid-Tarif als auch für die Kombi-Pakete Paket S, Paket M und Paket L. Letztere haben erst im Juli eine umfassende Anpassung erfahren und warten seitdem mit einer Sprach- und SMS-Flat auf. Außerdem kommt das o2-Netz in den Musik-Paketen M und L zum Einsatz sowie bei den Internet-Flats S, M, L und XL und der Tages-Flat. Eine Prepaid Allnet-Flat gibt es bei Aldi-Talk schon ab 7,99 €.

Aldi-Talk Tarife im o2-Netz:

  • Prepaid Basis-Paket
  • Kombi-Pakete S, M und L
  • Musik-Pakete M und L
  • Internet-Flats S, M, L, XL und Tages-Flat