Blau Netz – Welches Netz nutzt Blau Mobilfunk 2019?

0
210

Obwohl Blau zu den bekanntesten Discountern des Netzbetreibers Telefónica gehört, sind sich viele Nutzer unsicher, in welchem Netz Blau agiert. Kommt tatsächlich in allen Tarifen das o2-Netz zum Einsatz? Lesen Sie hier, in welchem Netz Blau arbeitet.

Blau – Welches Netz nutzt der Discounter?

Neben Aldi Talk gehört Blau zu den bekanntesten Telefónica-Discountern. Dennoch ist vielen Interessenten nicht bekannt, in welchem Netz Blau agiert. Dabei bietet Blau zahlreiche attraktive Blau Tarife und Angebote an und gehört nicht umsonst zu den beliebtesten Discountern.

Bis zur Übernahme durch Telefónica wurden die Blau Mobilfunktarife im E-Plus-Netz realisiert. Jetzt greift Blau auf das gemeinsame Netz von Telefónica zu. Das heißt, dass bei Blau vereinfacht gesagt das o2-Netz zum Einsatz kommt. Der Discounter wird von Telefónica betrieben, offeriert jedoch eigenständige Angebote. Dazu zählen nicht nur Vertragstarife, sondern auch Blau Prepaid-Tarife. Außerdem ist Blau eine Alternative für günstige o2 Handytarife.

Tarife und Netze bei Blau

Da Blau auf das o2- bzw. das gemeinsame Netz von Telefónica zugreift, sind alle Prepaid- und Vertragstarife im o2-Netz erhältlich. Das heißt, dass es keine anderen Netzangebote bei Blau gibt. Dadurch können sich Interessenten immer darauf verlassen, dass sie einen Blau-Tarif im o2-Netz erhalten.

Übersicht Blau Netz und Tarife:

  • Blau M, Allnet L, Allnet XL, Allnet Plus: (o2-Netz)
  • Blau 9 Cent: (o2-Netz)
  • Blau Allnet S, Allnet M, Allnet L (Prepaid): (o2-Netz)
  • Blau Datentarife: (o2-Netz)
  • Blau Surf M (Prepaid): (o2-N